Autokauf bei Händler ohne Tüv mit Ärger

1 Antwort

Wegen welcher Mängel kommt das Auto nicht über den TÜV?

Querlenker, Bremssattel, Federn vorne, Handbremsseil, Auspuff verrostet, Fensterheber links vorne, Scheibenwischer, Lampe hinten rechts, Reifen vorne, Tacho, hab bestimmt noch was vergessen. Aber es war einiges. Das Auto haben wir nach dem Vorstellen beim Tüv direkt zur Werkstatt unseres Vertrauens gebracht und hatten auch schon die Ersatzteile bestellt. Ich weiß das der Händler definitiv in der Pflicht ist, aber wie kommen wir an unser Geld, das Auto zurückgeben, damit er es nach Polen verkauft und fein raus ist wollten wir nicht, außerdem ist mein Mann auf das Auto angewiesen. Tja, unser Anwalt (Familienmitglied) ist immer noch in Urlaub und mit der Anzeige wollte ich noch warten, bis der Anwalt sich dazu geäußert hat. Gruß Lore1964

0

Was möchtest Du wissen?