Autokauf als Führerscheinneuling in Südtirol/Italien

3 Antworten

Hoi! Bin selbo aus Südtirol und hon a longe um de infos gsuicht... also: is auto terf net mear als 70kw hobm, is schwochschte fan a1 isch 63 kw, obo du musch die kw van auto dividiert durch die tonnen van leergewicht mochn. Is ergebnis muss unto 57 sein, sischt ischs zi stork. Wenn zb. an Audi A1 63kw hot und a Leergewich fa 1,045 t hot mochsche:
63 dividiert durch 1,045t = 60,28 = ZU STORK

Wenn obo is Auto 63kw hot und 1.2t Leergewicht hot mochsche:
63 dividiert durch 1,2t = 52,5 = passt suppo!

Zusätzlich terf is auto et stärka als 1.2 san.

Hoff man hots vorstondn sinst lei frogn :)

Bei uns in Deutschland könntest du dir so ein Auto kaufen......vorausgesetzt du kannst es dir samt Unterhalt leisten.

Welche Regeln in Südtirol gelten kannst du sicher auch erfragen bzw. du erfährst das in der Fahrschule.

http://www.stol.it/Artikel/Chronik-im-Ueberblick/Lokal/Grosse-Autos-fuer-Anfaenger-tabu

der Audi A1 kleine Maschine wiegt 1.115 Kilo - mit Dir also ca. 1190 Kilo ?

die kleine Maschine hat 63 KW - der Diesel 66 KW

63 / 1,2 = ca, 52 KW/Tonne

also die beiden wären grad so drin ^^

Ich wieg doch keine 80 kg xD

0
@Eankfr

woher soll ich das wissen ? ^^

die Formel zum Berechnen hast Du nun - im Link ist auch ein Link zu erlaubten Fahrzeugen - darunter eben die A1 mit 66KW .....

0

Was möchtest Du wissen?