Autokauf Abwicklung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute mal eher es liegt daran, dass du bei der Finanzierung noch ein 14-tägiges (2 Wochen) Widerrufsrecht hast. Da ist der Händler halt etwas übervorsichtig mit der Übergabe des Fahrzeuges. Normal ist , Finanzierung abfragen, Zusage i.d.R. innerhalb von 30 Minuten, am nächsten Tag wird das Auto dann zugelassen und du kannst es mit nehmen. Dauer somit also 2 Tage. Wenn noch etwas zusätzlich gemacht werden muss, dann vielleicht 3-4 Tage.

colakuesstfanta 04.12.2013, 18:19

der händler meint, dass er noch auf die auszahlungsbestätigung warten muss ... obwohl alles schon unterschrieben wurde und ich das auto bereits angemeldet hab.

0
hondaautofan 04.12.2013, 18:26
@colakuesstfanta

Wenn die Finanzierung genehmigt wurde, dann ist die Auszahlungsbestätigung nur noch eine reine Formsache. Er ist halt übervorsichtig und die Bank scheinbar etwas sehr lahm. Aber solang ihm die Bestätigung nicht vorliegt muss er auch nicht das Auto raus geben. Das wäre dann sein Risiko und wenn er dich vielleicht nicht schon länger kennt, halt auch ein sehr hohes Risiko.

1

es passiert oft, die branche leider angeblich unter absatzprobleme, ist aber nicht imstande echten service anzubieten, anders als in den u.s.a.: gesehen, bezahlt und gleich mitgenommen, direkt vom hof der händlers, dieser hat alle mögliche ausstattungen parat...

Was möchtest Du wissen?