autoit "sich ändernde variablen"

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Poseidon135.

Für deine Leistung hast du meinen vollen Respekt. Wie hast du es geschafft, in Spielen Variablen auszulesen??? Das würde ich echt gerne mal wissen!

Gibt es denn bestimmte Variablen, wo das Geld drinnen ist (also entweder ABC oder ADB oder AAD, aber keine anderen) oder könnte der Name beliebig heißen. Hast du irgendetwas, woran du den Geldstand ausmachen kannst, zum Beispiel, der Inhalt der Variablen hört immer mit "Gold" auf?

Wenn so etwas wäre, könntest du die Variablen durchgeben und bei jeder mit Hilfe von StringSplit () den Inhalt der Variablen in Einzelteile Teilen und dann mit einer For-Schleife prüfen, ob die Buchstaben "G" "o" "l" "d" irgendwo aufeinander folgen. Wenn ja, schreibst du dir den Variablennamen in einen String und hilfst dir dann im Skript selber mit den Execute () Befehl.

Ich hoffe, ich konnte ansatzweise helfen.

Wenn du gar nicht weiter kommst und sowohl ich als auch alle anderen GuteFrage.net Nutzer dir nicht helfen können, dann würde ich dir empfehlen, dich in einem AutoIT-Forum zu registrieren, weil da wesentlich klügere Köpfe sind, als die meisten AutoIT-Fragen-beantworter auf GuteFrage.net .

Dornteufel

Danke für deine Antwort ;) So schwer war das nicht und ich glaube du denkst das ich so ein super kompliziertes programm geschrieben hab :D Das Programm ist eigentlich wie Cheat Engine (falls du das kennst) nur das es nicht nach Varaiblen suchen kann. Es ändert Lediglich die Variable "000A4A10" die in Solitär die Punkte speichert, mehr nicht ^^ Bei Solitär funktioniert das Programm da die Variable immer 000A4A10 bleibt. Wenn ich jetzt aber bei z.b. Minecraft mir Leben geben möchte nachdem ich runtergefallen bin, müsste ich ja das programm jedes mal neu editieren und vorher jedes mal mit cheat engine die variable suchen, da die ja nicht 000A4A10 bleibt sondern bei jedem neustart eine andere ist. Und leider heißen die Variablen nicht Gold oder so, sondern, wie du sicherlich schon gemerkt hast, sie bestehen aus Buchstaben und Zahlen kombinationen wie z.b. 000A4A10. Diese wird bei jedem neustart per zufall anderst festgelegt :(

0
@Poseidon135

Hallo Poseidon135.

Stimmt, ich habe wirklich an ein super kompliziertes Programm gedacht. Was du gemacht hast, ist einfach den RAM an der Stelle 0x000A4A10 ausgelesen. Jetzt ist natürlich die Frage, woher du die Variable weißt. Ich persönlich kenne mich nicht gut mir dem RAM aus, daher kann ich dir keine konkreten Quelltext Beispiele geben.

So wie ich das gelesen habe, suchst du mit irgendeiner Cheat-Engine nach dem Speicherpunkt. Versuche mal herauszufinden, wie die Cheat-Engine die Variable herausfindet, vielleicht kannst du die Methode übernehmen. Wenn das wiederum nicht geht, kannst du vielleicht mit ControlSend die Befehle (also Tastendrücke) an die Cheat-Engine senden, ohne, dass du Minecraft / Solitär verlassen musst.

Wenn gar nichts geht, dann könnte ich dir den Mod Singleplayer-Commands empfehlen. Da gibt es soweit ich weiß auch einen Heil-Befehl. Wenn du willst, kannst du ja in AutoIT einen HotKey programmieren, wo die funktion jediglich "Send (t/heal{ENTER})" von sich gibt.

Tut mir leid, dass ich dir da nicht viel weiterhelfen kann. Dort würde ich die AutoIT-Comunity (autoit.de) empfehlen. Erwähne aber nicht, dass es ein Bot sein soll. :D

Viel Glück trotzdem. Bei weiteren Fragen bist du hier natürlich jederzeit willkommen.

Dornteufel

0
@Dornteufel

Ich werde mich morgen mal bei einer AutoIt Community anmelden :) Die Variablen finde ich raus indem ich z.b. bei minecraft das leben dort eingebe, also 20. dann sucht das programm in der minecraft ram nach allen variablen die zurzeit auf 20 stehen. Da findet das Programm dann immer 50+ Nun müsste ich mein leben veränder. Ich springe von einem baum und verliere ein Herz. Dann öffne ich wieder die Cheat-Engine und gebe 18 ein. nun sucht die Engine aus allen ergebnissen die vorher 20 waren die raus die sich auf 18 geändert haben. Dies wiederholt man bis nurnoch die gewünschte Variable übrigbleibt. Aber extra ein programm schreiben was erst die Variablen raussucht und dann ändert, wäre mir glaube ich ein wenig kompliziert. Und das mit den Mods wuste ich auch ^^ ich habe Minecraft nur als beispiel genommen weil mir nix anderes eingefallen ist :D Ausserdem wäre ja das dann auch nicht wirklich "hacken"... Das programm für Solitär hatte ich schon einmal fertig geschrieben, aber es funktioniert komischerweise nur auf windows xp :O Ich werd mich da nochmal hintersetzten und das bearbeiten das es auch auf win7 läuft. dann hab ich was zu tun wärend ich auf eine antwort im Autoit forum warte ;) Und wieso soll ich nicht sagen das es ein Hack wird ? Ich hab das spiel mehrfach durch und es macht mir langsam kein spaß mehr ^^ da will ich es mal einn bischen aufpimpen. Und das prg schreiben mach ich nur aus langeweile, da ich die ram ganz einfach mit meiner Cheat Engine ändern kann. das programm soll lediglich dazu dienen das ich nicht immer so kompliziert wie oben genannt nach der richtigen variable suche muss sondern alles mit einem tastendruck geht ;) Danke für deine Hilfe bisher ^^ Ich weiß das zu schätzen das ich so früh schon eine antwort habe :) sonst dauert das bei autoit fragen immer biszu 2 wochen bis die erste antwort kommt. Und dazu hast du noch Kreative Ideen zur Problemlösung ;-) Auf die Ideen wäre ich erst nach mindestens 2 tagen intensievem Nachdenken gekommen ^^ Auch wenn deine Ideen leider nicht funktionieren bzw. nicht das sind was ich erreichen will, ich finds gut das du so früh antworstest ^^ Großes Lob von mir ^^ mfg Poseidon135

0

Was möchtest Du wissen?