Autohaus hat mir Zettel von einem fremden Auto zur HU/AU mitgegeben - wäre es illegal, wenn ich den einfach behalte oder wegwerfe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Autohaus kann das drucken? sicher? Die HU macht doch der TÜV o.ä. müsste auch ein Stempel von denen drauf sein, kann das Autohaus also nicht machen. Die bieten doch nur den Service, dass sie das Auto dort hin bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liliho
03.03.2016, 23:49

Hmm naja... aber wenn der TÜV-Heini ins Autohaus kommt (so wie es bei mir der Fall war)

Irgendwo muss der Zettel ja ausgedruckt worden sein - vermutlich an einem Drucker des Autohauses. Aber mit dem Stempel hast du recht.... also war das ein größerer Fehler der Angestellten dort?

Sie hat ja nicht nur mir den falschen Zettel mitgegeben, sondern weder ich habe den richtigen noch der/die andere.


0

Hallo,

wenn ich es richtig lese / deute, hast du ja für dein Auto keinen Schein.

Somit, wie bereits geschrieben, ab zum Autohaus und tauschen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?