Autohändler/verkäufer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dir danach (meistens) aussuchen was du machen willst. Also z.B. in den Verkauf gehen oder im Lager arbeiten... da gibt es viele Möglichkeiten Auf jeden Fall wenn du in den Verkauf gehen willst bist du erstmal Juniorverkäufer und bekommst ein festes Einkommen... Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du machst eine Ausbildung zum Automobilkaufmann und nicht zum Fachmann. Um Autohändler zu werden brauchst du überhaupt keine Ausbildung sondern nur Geld und Verkaufsgeschick.

Wenn du langfristig erfolgreich sein möchtest, bietet sich sicher eine Zertifizierung zum geprüften Automobilverkäufer an. du kannst aber auch noch weiter gehen und z.B. bei www.bfc.de weiter dazu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?