autogummipflege?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Frage besteht aus mehr als einem Wort..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Üblicherweise nimmt man Hirschtalg, kurzzeitig geht auch Silikonöl oder Glyzerin - die sind aber nicht sehr dauerhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum eigentlich nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du denn wissen? Wie alt ist denn Dein Auto dass es eine Gummipflege braucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kamuna
03.11.2015, 20:33

der Winter steht vor der Tür, was verwene ich gegen Einfrieren?

0
Kommentar von bof02
04.11.2015, 01:04

hirschtalg

0

Hirschtalg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?