autofeder hinten beschriftung nicht lesbar

2 Antworten

Hallo

ist streng genommen ein "Montagefehler" oder die Feder wurde am falschen Platz markiert und hätte reklamiert werden müssen. Aber bei 90% der billigen Tieferlegungefedern ist dass normal und der TÜV ist wegen Konkurenz recht kulant und haut evtl einfach höheren Aufwand rein.

Die meisten TÜVs haben Spiegel oder gar Boreoskope

Ich würde mir da keinen Kopf drum machen solange eine Seite pro Achse lesbar ist. Wenn du der Rennleitung sagst das die Werkstatt es nicht anders Montieren konnten werden die dir sicher keinen Strick draus drehen. 

Wwiss nicht ob eibach zu billigfedern zählt.die sind mit abe.also hab ich mitm erstmal nichts zu tun.akzeptieren die wohl aufkleber wo die bezeichnung draufsteht?

die feder ist nicht auf dem kopf und ist am anschlag.also ist die feder nicht falsch montiert.sondern eher der anschlag.wurde aber original übernommen.der wagen ist 3cm tiefer.also nicht unbedingt auffallend zu einem normalen auto das nicht 3cm tiefer ist.

0

Was möchtest Du wissen?