Autoexport nach afrika, in verbindung mit Abenteuer / Urlaub, tipps, erfahrung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo martinage,erst einmal: das ist ein großes abenteuer, wenn du es zum ersten mal machst - viele, auch ich haben das schon gemacht und viele haben dadurch ihre liebe zu afrika entdeckt.allerdings haben sich die zeiten seit den großen autoschieber kolonnen in den achziger und neunziger jahren verändert.die momentane situation ist denkbar schlecht: kriege bzw unruhen in fast ganz nordafrika. das einzige "sichere" land ist im moment marokko und dann beginnt schon die schwierigkeit in mauretanien - endlose schikanöse kontrollen und die gefahr von überfällen selbst auf der inzwischen asphaltierten hauptstraße nouadhibou - nouakchott.aber das muss jeder selbst entscheiden und solange du dich an gesetze und gepflogenheiten der länder hälst und alle papiere in ordnung sind solltest du wenigstens hinsichtlich der teilweisen behördenwillkür gewappnet seinim wüstenschiff.de wirst du evtl viele infos bzgl bürokratie und tipps zu den ländern finden.für den bereich westsahara rate ich dir eine liste mit zuführen, in der alle mitfahrer aufgeführt sind mit vor- und nachname. beurtsort und -datum, wohnort, passnummer, ausgestellt wann und wo, beruf, name mutter und vater und autokennzeichen in dem sie sitzen. das spart viele viele stunden ein, da ab tantan zahlreiche kontrollen bis zur grenze mauretanien erfolgen. in marokko dringend verkehrszeichen und geschwindigkeit beachten, wenn der geldbeutel nicht schon da leer sein soll. und: finger weg von drogen!jetzt noch zum autoverkauf: die goldenen zeiten sind längst vorbei, da inzwischen täglich schiffe in den häfen westafrikas anlegen, die voll von ausgemusterten fahrzeugen sind und billigst von der hand gehen. hauptumschlagplatz benin (cotounou) - da gibt es auch einen fernsehbericht dazu. du wirst wahrscheinlich hier noch mehr für dein auto bekommen als dort. Aber du willst ja eine reise machen unter dem aspekt abenteuer und erleben. und das ist es allemal wert, immer vorausgesetzt dein bulli macht nicht schlapp. du durchquerst die sahara und solltest das trotz asphaltstraße nicht unerschätzen. ein mindestsatz an werkzeug, ersatzreifen und schläuchen, ausreichend treibstoff und wasser dürfen auf keinem fall fehlen. fährst du neben der straße denke an gps oder kompass und gutes kartenmaerial. handy funktiuoniert zumindest in marokko einigermaßen links und rechts der hauptstraße.ich wünsche dir auf jeden fall eine sichere reise

Wenn du im Netz kein Erfahrungsbericht findest ,dann würd auch keiner so verrückt sein und so eine Reise machen.Das kannst du auf Malle machen ,aber nicht in Afrika .Es sei denn du bist Lebensmüde.

WENN DIE DICH NICHT UMLEGEN UND DEIN bULLI KLAUEN:aFRIKA IST MIT DAS UNSICHERSTE lAND AUF eRDEN:Odist.er du hast Glück und kannst ihn verkaufen danngreifen die dir deine Kohle.Hilfe kannst du nicht erwarten weil selbst die Polizei Koruppt

Autoexport nach Bulgarien. Kann wer helfen?

Hallo zusammen,

ich möchte gerne mit dem Autoexport nach Bulgarien beginnen und hoffe der ein oder andere kann mir Tipps hierzu geben. Ich habe in Bulgarien einige langjährige Freunde und sogar Verwandschaft, die mir vor Ort helfen können. Müsste also als Deutscher nichts alleine auf eigene Faust machen

Meine Idee ist es, Autos günstig in Deutschland einzukaufen,ggf. auch mit Schäden, da ich selber gelernter KFZ Mechatroniker bin, kann ich viele Reparaturen selbst durchführen und somit Geld sparen.

Fragen konkret dazu wären:

  • Welche Modelle wären am lukrativsten (Kilometerstand, Alter, welche Preisklasse etc. mit eingeschlossen)

  • Was muss ich konkret bei der Überführung beachten, wie z.B. An- und Abmeldung usw.?

  • Wäre es besser in Bulgarien an Händler oder Privat zu verkaufen?

Vielleicht hat jemand Erfahrungen mit dem Export von Autos nach Bulgarien und kann mir Einblicke in den Ablauf geben. Würde mich freuen.

...zur Frage

Keine internetverbindung trotz netz?

Bin im urlaub und hab hier überall lte oder h netz, aber trotzdem anscheinend keine verbindung

Kann nichts machen, keine whatsapp nachrichten empfangen, nicht ins internet usw

...zur Frage

Erfahrung mit Urlaub in Kapstadt?

Hallo :)

Ich plane im Februar mit meinem Freund für ungefähr zehn Tage nach Kapstadt zu fliegen.

Wir sind beide 24 und haben noch keine Erfahrung mit Kapstadt bzw Afrika im Generellen.

Da aber eine solch weite Reise viel Planung und Organisation (va finanziell gesehen) verlangt, bin ich auf der Suche nach einer leiben Person, die vielleicht schon einmal in Kapstadt war & seine Erfahrung und Tipps mit uns teilen möchte.

Gerne auch via E-Mail.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Türkei Urlaub angespannte Situation?

Ist es jetzt etwas gefährlich dorthin zu fahren wegen den angespannten Situationen zwischen Deutschland und der Türkei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?