Autocrash 50 KmH ?

11 Antworten

Das ist von so vielen Faktoren abhängig das man darüber keine seriöse Aussage machen kann. Welche Geschwindigkeit hast du? Wie ist der Winkel der Fahrzeug zueinander? Welche Masse haben die Fahrzeuge? Wie sind die Fahrzeuge aufgebaut? Und noch etliche Faktoren mehr. Die Geschwindigkeit ist da nur ein Zustandsgröße.

Da ich schon viele Personen aus Fahrzeugen gerettet habe ist meine Erfahrung das man nie von außen sehen kann wie stark die Verletzungen sind. Ich habe schon Personen fast unverletzt neben total zerrissenen Fahrzeugen gesehen und schwere Verletzungen in äußerlich relativ intakten Fahrzeugen.

mein vater hatte mal einen solchen unfall. jemand fuhr mit ca 50 - 60 sachen über eine rote ampel und direkt in die fahrerseite. dank airbags hatte er nur ein leichtes schleudertrauma, aber das auto wäre beinah umgekippt und entging auch nur sehr knapp einem totalschaden. auto war baujahr 2002 also nichtmal wirklich modern, aber die franzosen (peugeot) sind halt schon sehr gut in punkto sicherheit.

Durchaus nicht zu unterschätzen die Kräfte ohne Seiten / Kopfairbags wird es richtig übel aber auch so ist grundsätzlich mit Verletzungen der Wirbelsäule, Becken, Rippen usw zu rechnen!

Geblitzt bei 2 spuren und 2 autos?

Also ich war rechts mit Ca 53kmh und Links von mir hat mich einer überholt mit Ca 70 kmh, der blitzer war rechts in einem Auto.

Wurde ich jetzt geblitzt oder der Links neben mir? Oder beide?

Erlaubt war 50 kmh

...zur Frage

Passieren Autounfälle mit einem Sportlichen Auto (um die 300 PS) häufiger / leichter als mit normalem Auto?

Passieren Unfälle leichter mit einem sportlichem Auto? Weil man zum Beispiel leichtsinniger überholt oder schneller in Kurven fährt?

Oder passieren sogar mit normalen Autos mehr Unfälle, weil man leichter aus Kurven fliegt, wegen einem anderem Fahrwerk?

Oder spielt das statistisch gar keine Rolle, welches Auto man fährt?

...zur Frage

muss ich dem Autofahrer platz machen?

Hallo,

folgende Situation: Der Roller fahrer fährt 50 kmh und auf der Straße sind max. 50 kmh erlaubt. Hinter dem Roller fahrer fährt ein Auto, der den Roller überholen will. links ist eine DURCHGEZOGENE LINIE. Der Roller fahrer macht keinen platz, damit das Auto überholen kann. Muss der Roller fahrer platz machen?

Der Roller fahrer fährt weiter erlaubte 50 kmh und macht dem Auto kein platz. Das Auto hat den Roller überholt, nun hat das Auto 2 Regeln gebrochen: 1) Mehr gefahren als erlaubt und 2) eine durch gezogene Linie übergefahren. Würde der ROllerfahrer eine Strafe von der Polizei bekommen, weil er sich so verhalten hat? Das Auto würde ja 2 Straftaten gleichzeitig begehen und würde dann von der Polizei ärger bekommen, oder?

Würde nur der

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?