Autobesitz bei Fa. Abmeldung und Trennung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du den Fahrzeugbrief hast, gehört die Karre dir. Wenn er das Fahrzeug nicht zurück gibt, und du das Fahrzeug nicht findest, kannst du das Fahrzeug Zwangsabmelden lassen. Das ist zwar etwas aufwendig, geht aber. Und du könntest ihn dann glaube ich auch Anzeigen. Das Fahrzeug würde dann gesucht werden. Gerät er dann in eine Verkehrskontrolle, muss er die Karre vor Ort stehen lassen, und die Schlüssel aushändigen. Mit dem Fahrzeug selbst kann er dann aber nicht mehr viel anfangen. Es sei denn er dreht mal so richtig durch, und " Bearbeitet " das Fahrzeug dann ein bisschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist buchhalterisch etwas schwieriger. Du mußt den Gewinn auch versteuern & das Auto ausbuchen

Hast Du die Vorsteuer gezogen beim Kauf, mußt Du auch beim Verkauf die UST MWST zurückzahlen. Dabei würde ich anraten, das Auto nicht zu niedrig zu bewerten.

Bei Verlusten bzw. Erlösen aus dem Verkauf gibt es div. Buchungen.

Bei Buchgewinn: Anlagenabgänge Sachanlagen an PKW

Bank 1200 an Erlöse aus Anlageabgängen 8820 + 1775 UST

Hat er das nicht verbucht, ist es Steuerhinterziehung. So könnte man ihn anzeigen beim Finanzamt

Bei Gewerbeabmeldung müssen alle Gegenstände auch erfaßt werden, die ins Privatvermögen überfließen.

Wieder Bewertung & ein Nettobetrag mit den Zeitwerten, dann darauf die UST zurückzahlen. Das ist dann ein Gewinn, der bei Gewerbeabmeldung ausgewiesen wird.

Gleichzeitig wird die Fa. geschlossen. Ein Nullbescheid sollte seitens des Finanzamts ergehen. 

Sonst würde das Finanzamt wie schon geschehen, aus dem Gewinn eine Steuer für einige Quartale als Vorauszahlung erheben. 

Dagegen auf jeden Fall Einspruch einlegen gegen die Vorauszahlung

Dann gehen die Gegenstände ins Privatvermögen über

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kennzeichen abschrauben, ummelden.

Du hast den Brief, da wird er dann schon kleinbeigeben müssen, da der Kaufvertrag ja nun wohl auch auf Dich läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?