Autobatterie grundlos leer?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

grundlos wird keine batterie leer,endweder ist sie defekt oder ein verbraucher zieht strom.nur das musst rausfinden und schon ist die welt i.o.

...entweder die Batterie ist hinüber....odder es gibt doch einen (unentdeckten) Verbraucher in der Fahrzeugelektrik....

Wenn dein Vater Kfz-Mechaniker ist, wieso glaubst du dann, es sei besser, irgendwelche Unbekannten auf einem komischen Webportal zu fragen?

Weil er zu diesem Zeitpunkt nicht daheim war und ich lediglich überlegt habe, woran das liegen könnte.

0

Bringe es in einer Garage und frage Ihnen was der Grund ist weil irgendetwas muss ja den strom gezogen haben

Eine Batterie gibt auch mal ihren Geist auf. Wenn das Auto Bj 99 ist,kann es sein,das die Batterie genau so alt ist?

Wenn die Batterie auch von 99' ist, dann ist das Rekord verdächtig...

3

"Kriechstrom" ist häufig die unbekannte Ursache.

Bei älteren Autos sind hin und wieder Stromfresser, die auch in abgeschaltetem Zustand Strom schlucken.
Neue, evtl. stärkere Batterie ausprobieren oder in einer Werkstatt prüfen lassen.

Hast du das Licht angelassen ? Wäre für mich jetzt das naheliegendste

Nein, habe ich nicht. Licht war aus, als ich eingestiegen bin. Also ich find das komisch...

0
@nonickname99

Licht war aus, als ich eingestiegen bin.

Was kein sehr grosses Wunder wäre, wenn die Batterie leer ist.

2

Woran kann das liegen?

An einem Defekt der Starterbatterie zum Beispiel.

Vertraust du deinem Stiefvater nicht, oder warum fragst du hier?

Weil ich wissen möchte, warum die einfach so leer ist, wenn kein Licht an war.

0
@nonickname99

Das ist schon klar, aber sollte das ein Kfz-Mechaniker nicht am besten wissen, zumal dein Stiefvater das Auto doch wohl auch kennt.

2

Was möchtest Du wissen?