Autobatterie entladen...?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, die kann dann leer sein. Aber beim Fahren brauchst du die Batterie doch gar nicht, die Energieversorgung läuft dann komplett über die Lichtmaschine. Die Batterie wird nur zur Stromversorgung für den Anlasser beim Starten benötigt, oder wenn du was im Stand machen willst. Autobahnfahrt kein Problem, im Gegenteil, sie wird dann richtig aufgeladen, wenn sie noch in Ordnung ist und voll speichern kann.

Aufgeladen ist sie wieder. Wie alt ist die Batterie etwa 6 Jahre das ist es höchste Zeit sie zu ersetzen! Sonst hast Du im Winter nur ärger. Batterien kann man in der Werkstatt ausmessen lassen ob sie noch genügend Leistung bringen.

bei entladener batterie sollte man ca. 2 stunden fahren, ohne energieverbraucher (licht, radio, etc.) anzuschalten. dann ist die batterie wieder halbwegs beisammen. wenn sie aber schon nach einer stunde licht an leer war, würde ich mal nach den flüssigkeitsständen der batterie gucken, bzw. sie am besten ausstauschen, damit du gut über den winter kommst, dann da wird die batterie extrem beansprucht. wie alt ist denn die batterie?

Kann ich meine Autobatterie mit einer schwächeren Autobatterie fremdstarten?

Eigenes Fahrzeug ist ein 2,4l Diesel mit 12V/80AH batterie. Das andere Fahrzeug hat nur eine 70AH batterie ist aber auch ein Diesel! Hab da schon einiges an Grüchten gehört bezüglich Diesel mit Benziner usw.

Was davon ist nun wirklich bedenklich und was kann ich machen ?

Musste bereits am Wochenende 2 mal überbrücken. Batterie war vermutlich tiefenentladen, musste mit Hilfe des ADAC fremdgestartet werden, wurde dann aber über 4 stunden Autobahnfahrt wieder aufgeladen und hat danach um die 7-8 startvorgänge einkaufen, tanken etc. am Wochenende durchgehalten bis ich sie Sonntag Abend nicht mehr anbekommen hab, Montag früh fremdgestartet hab, dann 100km gefahren bin und 5 stunden später wieder nicht anbekommen hab und nochmal fremdstarten musste. Jetzt wieder 4 Stunden Autobahnfahrt gehabt Montag Nacht und ein flimmern der Innenraumbeleuchtung im Leerlauf bemerkt. Hab Angst das sowohl Lichtmaschine als auch Batterie auf einmal den Geist aufgegeben haben...

...zur Frage

Ist die Batterie noch zu retten?

Mein Auto hat "Blindstrom" gezogen und meine 12V autobatterie fast komplett entladen.. habe es nicht bemerkt.
Habe die Batterie dann abgeklemmt und mein Ladegerät drangemacht. Das Ladegerät zeigt jetzt seit Dienstag Abend (48h) "Batterie wird erholt.. 5,6V".
Denkt ihr das Ladegerät packt das noch?
Gibt es eine andere möglichkeit?

Es ist sehr ärgerlich da ich die Batterie vor ca. 2 Wochen beim Händler gekauft hab und ihr wisst was die Dinger da kosten😩

...zur Frage

Autobatterie kaputt oder nur leer?

Hallo, ich habe heute bei meinen Eltern im dunkeln mein Auto sauber gemacht. Da ich noch am Motor bei war , brannte mein Autolicht ca. 15 Minuten. Außerdem war die Zündung ca 1. Stunde an, meine Heizung lief ca 1 Stunde sehr warm auf Stufe 1 und nebenbei lief Musik in normaler Lautstärke ebenfalls ca. 1 Stunde. Nachdem ich dann Losfahren wollte, reichte die Batterie nicht mehr zum Starten des Motors. Sie war nicht komplett leer , aber kräftig am " jaulen " . Licht und innere Beleuchtung funktionierten, allerdings war die Tankanzeige im roten Bereicht auf leer. Mit anschieben und starten im 2 Gang sprang er an und konnte die 17 Kilometer nach Hause fahren. Dort angekommen startete er 2x problemlos . Mein Auto ist ein Opel Corsa C 1.2. Leider weiß ich das alter der Batterie nicht und vielleicht kommt sie langsam in einen kritischen Bereich. Was meint ihr?

...zur Frage

Wieso lädt der Swissphone Quattro 98 anscheinend nicht?

Hallo

Der neue Problemfall ist ein tiefenentleerter Melder eines Freundes, den ich vor ca 1 Stunde in die Ladestation gestellt habe. Kenne mich mit dem Modell nicht genau aus, aber es müsste doch so sein:

rotes Licht links, wenn der Melder im Ladegerät auslöst

rotes Licht rechts, wenn der falsch in der Station sitzt

gelbes Licht rechts, wenn der Akku geladen wird

grünes Licht rechts, wenn ZITAT AUS DEM IINTERNET: "Entweder voll, oder es ist kein Akku, sondern eine Batterie am Start (steht dann auch im Display)"

Der melder ist jetzt seit einer stunde am laden, und es tut sich nichts. Die Energieanzeige (neben der BATTERY steht) zeigt nach wie vor keinen Balken an. Außerdem leuchtet nur das grüne Licht rechts.

Was bedeutet das jetzt?

Ist da womöglich kein Akku drin?

Lädt der Melder doch? Weil er unter keinen Umständen voll sein kann...

Ich bin - wenns ans Technische geht - grade echt überfragt :D

Danke für Antworten

...zur Frage

Licht über eine Autobatterie 12V

Ich möchte in meiner Gartenhütte etwas Licht einbauen. Da es dort keinen Stromanschluss gibt und ein agregat zu laut ist, habe ich mir überlegt, einige LED lampen an eine Autobatterie anzuschließen. auf was muss ich dabei achten?Ich hab im baumarkt Lampen mit 12V 1W gefunden.wenn ich die paralell schalte müsste ich doch einige Stunden Licht erzeugen können.

Hier hab ich ein paar fragen:

-wie überwache ich die Ladung der Batterie -wie rechne ich aus, wie lange das licht leuchtet(Ah die ich nutzen kann, wie viel ich pro stunde verbrauche) -müssen bestimmte kabel verwendet werden bzw wie lang dürfen/sollen die kabel sein -bleibt die spannung bei der batterie konstant 12V -kann man batterien in reihe schalten, um die spannung zu erhöhen und evtl ein radio zu betreiben? -Wie lang brauchen adegeräte,um eine Batterie wieder auzuladen?

Danke für die antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?