Autobahnfahrt in der Schulzeit versichert?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Pikachu!

Wenn Sie offiziell krank und nicht auf dem Weg zur Schule sind, haben Sie auf dem Weg dahin, noch in eine andere Richtung irgendwas verloren, sofern Sie kein unbedingtes dienstliches Interesse nachweisen können. Sie wären dann bestenfalls über Ihre eigene Kasse versichert, wenn Sie dringende Wege zu erledigen hätten, z. B. eine Arzneimittelbeschaffung in einer Apotheke.

Aber über eine Unfallkasse? Ganz sicher nicht. Wo kämen wir denn da hin?

Gruß Navvie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welcher Hinsicht versichert?

Aber ob nun versichert oder nicht: Das kann gewaltigen Ärger geben. Und zwar von Seiten der Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, über die Schule bist du dann nicht versichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?