Autobahn geblitzt - Probezeit - Hilfe?

8 Antworten

Wenn der Fahrer auch der Halter des Fahrzeuges ist,gibts 'ne Verwarnung,also 'ne kleine Geldstrafe und mehr nicht.Es sind ja keine 20km/h drüber,zudem werden noch 3% abgezogen.

Dem Führerschein auf Probe passiert nichts,der ist sicher.

Sie geht erstmal an dich (kann ja keiner wissen wer am Steuer saß). Du kannst dann entweder einfach bezahlen oder sagen das du nicht der Fahrer warst und dann wird das ganze an deinen Kumpel weitergeleitet.

Ich vermute, es ist so: Der Fahrzeuginhaber (du?) bekommt den Brief, aber kann dann sagen, dass er es nicht war. Dann zahlt der Fahrer. Wenn du nicht gefahren bist, hat das auch keine Auswirkungen auf deine Probezeit

Wer wurde geblitzt, der hinter mir, der neben mir, der vor mir oder ich?

Als ich an einer Kreuzung entlangfuhr war es rot und vor mir war ein Auto und wir beiden standen davor. (Ich bin mir nicht mehr sicher aber neben mir stand auch noch ein Auto, die Straße war 3-spurig. Auf der Spur wo ich gefahren bin ging es gerade aus, die links neben mir links auf eine Autobahn und rechts neben mir rechts auf eine Autobahn. Ebenfalls bin ich mir nicht mehr zu 100% sicher ob hinter mir noch jemand war, aber meines Erachtens war da noch jemand.) Als es grün wurde fuhren wir beide los aber dann bemerkte ich plötzlich beim Überfahren der Ampel das es 2 mal rot geblitzt hat. Ich habe dann schnell geguckt ob ich zu schnell war und das war ich aufjedenfall nicht. Später habe ich auch noch in den Rückspiegel geguckt und da fuhr jemand hinter mir. Jetzt weiß ich nicht wer geblitzt worden ist? Eigentlich bin ich mir sicher das ich nicht über rot gefahren bin. Aber als es 2 mal rot geblitzt hat war ich so erschrocken, das ich irgendwie alles vergessen habe. Kann man das sehen wenn hinter dir jemand geblitzt wurden ist? Ich bin total verwirrt, kann es vielleicht auch sein das jemand neben mir geblitzt wurden ist und ich das einfach nur gesehen habe?

...zur Frage

Ich wurde geblitzt mit dem Auto meines Vaters - was kommt jetzt auf mich zu?

Die erlaubte Geschwindigkeit beträgt 50 ich bin 150 gefahren, da ich gedacht hatte ich bin schon auf der Autobahn .

...zur Frage

Geblitzt mit viel zu hoher Geschwindigkeit, was kommt auf mich zu?

Hallo, ich war letzte Nacht auf der Autobahn, um mein Auto etwas auszureizen. Leider wurde ich dann in einer 100er Zone mit 320+ km/h geblitzt :/ Ich bin schon aus der Probezeit raus und würde gerne wissen, was alles auf mich zukommen wird. Für Eure Antworten und Hilfe bedanke ich mich im Voraus!

...zur Frage

125kmh gefahren im 120kmh Autobahn strecke - Falsch geblitzt?

Gestern abend ich habe von München nach Ingolstadt in A9 gefahren. In diese strecke(Eching - Allershausen) gibts Ständig wechselnde geschwindigkeitsanzeige und bei jede zweite anzeige wechselte die Geschwindigkeitsanzeige auf 100 <->120. Ich habe 125kmh gefahren und da war 120kmh auf dem anzeige, trotz ich war geblitzt.

1.Kann es sein ich Falsch geblitzt?

2.Kann es sein das die Anzeige an diese zeitpunkt wechselt von 120 auf 100 und geblitzt?

3.Meine frau hat eine Videoaufnahme mit 120km in die nächste anzeige. Wann ich falsch geblitzt und strafe bekommen. Gibt moglichkeit das ich gegen diese strafe gehen?

...zur Frage

Außerorts 30kmh zu schnell in der Probezeit

Hey ich habe ein Problem. Ich bin mit meinem Auto auf einer 70er Zone ~100Kmh gefahren, und wurde geblitzt. Außerdem bin ich noch in der Probezeit. Was für eine Strafe erwartet mich?

...zur Frage

PProbezeit geblitzt?-80 km/h waren auf der Autobahn erlaubt (bin entweder 80 gefahren oder 80-90) - bin in der PProbezeit - das Auto gehört nicht mir -?

-80 km/h waren auf der Autobahn erlaubt (bin entweder 80 gefahren oder 80-90) - bin in der PProbezeit - das Auto gehört nicht mir - wer bekommt ein Brief ich oder der Besitzer -(bin mir nicht sicher ob ich geblitzt wurden bin oder der vor mir woran erkennt man das ) - was erwartet mich jetzt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?