Autobahn "dauer" vollgas?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Mir ist klar das der Verschleiß dadurch steigt

Das ist richtig

aber einem Mittelklassewagen der Premiumhersteller in DE sollte das doch nichts anhaben.

Das hat mit der Fahrzeuggröße nichts zu tun. Auch nicht mit dem Qualitätsanspruch des Herstellers (seit wann ist VW ein Premiumhersteller, ausser beim Preis?), und das Herkunftsland spielt auch keine Rolle.

Gibt es da absolute Todsünden ?

Vollgas gaben, solange der Motor nicht warm ist.

Den Motor nach starker Beanspruchung sofort abstellen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

so lange es sich um ein Model für den deutschen Markt handelt und Du ihn vorher warmgefahren hast, sind die Motoren für Vollgas ausgelegt. Wenn du natürlich nen Import aus den USA hast sieht das anders aus.

Ich fahr auf der Autobahn eigentlich immer so, dass der Verbrauch am effizientesten ist. Das sind bei meinem 2020 Polo knapp 130 kmh mit etwa 2900 umdrehungen.

Schneller fahr ich eigentlich nur wenn ichs eilig habe.

Was möchtest Du wissen?