Autoaufbereiter beschädigt Fahrzeug (Multimediaeinheit - wer zahlt den Schaden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du hast doch keinen uftrag erteilt. da wird die werkstatt nicht mit durchkommen. allerdings werden sie dir das auto mit dem defekt auch nicht abnehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaiFee111
23.01.2017, 16:03

Das Fahrzeug wurde ja repariert und längst zurückgegeben

0

"Nachdem er die Beschädigung eingeräumt hat, hat der Aufbereiter der
Werkstatt den Reparaturauftrag erteilt und auch unterschrieben."

Wie redet er sich denn ^da^ raus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaiFee111
23.01.2017, 16:02

Das hätte ein Mitarbeiter verbockt, dann plötzlich war nichts defekt bei Rückgabe. Auf jeden Fall zahlt er nicht und nun hat die Werkstatt die Rechnung auf mich umgeschrieben 2700€ !!

0

Was möchtest Du wissen?