Auto zieht mal rechts und mal links?

3 Antworten

Oh je. Auf jeden Fall Spur vermessen und einstellen lassen. Querlenker, Aufhängung Lenkung sollten geprüft werden. Je nach Aufprallwinkel kann sowas blöd ausgehen. Ich hoffe, Räder und Bremsen hat ein Fachmann geprüft.

Wenn Du erstmal einen Überblick brauchst, dann kannst du bei dekra und Co ein Gebrauchtwagen Gutachten machen lassen (welches vor dem Kauf sinnvoll gewesen wäre).

Der Wagen war, nachdem alles angefangen hat, bei der HU. Ohne Mängel. Das wäre doch aufgefallen?

0

Dann wäre eine Achsvermessung angebracht, wenns weder Reifen noch die Fahrbahn sind.

Alles klar, wird gemacht! Wenn da alles in Ordnung ist, was könnte es dann noch sein?

0
@SpitfireMKIIFan

Seitenwind kann ich tatsächlich auch ausschließen. Vor paar Tagen, als fast kein Wind war, ist der Wagen auch von der Spur gekommen. Habe auf der gleichen Strecke ein Test mit zwei weiteren Fahrzeugen durchgeführt. Die waren im Spur.

Noch weitere Ideen? :D

0

Wenn deine Lenkung ein bisschen Spiel hat kommt es dir vllt manchmal so vor als fährst du gerade aus obwohl das Lenkrad eigentlich leicht nach rechts oder links lenkt( auch wenn das Lenkrad in der Gerade aus Position steht).

1

Traggelenke, Querlenker, Stabilisatoren/Koppelstange mal checken lassen.

Der Wagen war vor einem Monat, also nachdem es mit den Problemen anfing, bei der HU, welches er ohne Mängel bestanden hat.

1

Was möchtest Du wissen?