Auto Zahnrimer

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Bei fast allen Autos geht man davon aus , das der Zahnriemen ( Früher Steuerkette )bei rd. 110.000 Km gewechselt werden sollte.  Je nach Belastung kann das auch früher nötig sein - dafür sind die Inspektionen bei echten Fachleuten da .


PatrickLassan 06.03.2015, 09:16

Es gibt auch heute noch Motoren mit einer Steuerkette. VW hatte in der letzten Zeit Probleme mit derartigen Motoren. Google mal nach 'FSI Steuerkette'.

0
Kuestenflieger 06.03.2015, 09:23
@PatrickLassan

wiki sagte auch - das war mal, wird nur als Begriff weiter geführt. Denn eine Metallkette wiegt mehr als eine gewebeverstärkte Kunsttstoffeinheit .

0

Das kannst Du ohnehin nicht selber machen, frag also in der Werkstatt.

Einerseits ist die Laufleistung, aber auch -Zeit zu berücksichtigen.

Fesevoe 06.03.2015, 09:41

Bei VW nur die Laufleistung und ggf der Zustand. Ein festes Zeitintervall gibt es nicht.

0

Auch die Angabe 2008 bringt nicht viel. Welcher Motor ist verbaut, dann kann ich dir nachschauen.

Auch Passat ist nicht gleich Passat -> welches Modell, welches Baujahr,...?

Sowieso: Zahnriehmen wechselst du nicht selber, sondern immer die Werkstätte. Und die wissen auch genau, wann das für dein Auto fällig ist -> also frag bitte in deiner Werkstätte nach.

Riberystyle 06.03.2015, 09:14

Passat Bj2008

0

Steht in der Bedienungsanleitung. Im Zweifel mal in einer VW-Werstatt nachfragen.

Grundsätzlich bei Diesel alle 90.000 KM und bei Benziner alle 120.000KM

steht in der betriebsanleitung, es ist unterschiedlich je nach motor

VW gibt bei unterschiedlichen Typen und Bj. einen Intervall von 90 000

 bis 120 000 Km an.

Was möchtest Du wissen?