Auto wieder zurück nach Deutschland

2 Antworten

Ja, mußt Du leider, denn die Schweiz fällt bezüglich der Ein und Ausfuhr von Kraftfahrzeugen (und anderen Waren) unter die Zollbestimmungen, da die Schweiz nicht der EU angehört. Wenn Du den alten deutschen Brief noch hast, benötigst Du diesbezügloch nur eine HU incl AU zur Wiederzulassung in Deutschland.

auf jeden fall, so kannst du erfahren was zu machen ist.

Auto von Schweiz n. Deutschland

Habe im Juni 2014 ein Auto in Deutschland gekauft und möchte es nun demnächst zurück mit nach Deutschland nehmen im Rahmen eines Umzuges von Schweiz nach Deutschland. Kommen da Kosten auf mich zu oder gilt es als Umzugsgut? Danke f. Antworten.

...zur Frage

Deutschen Führerschein in der Schweiz abgeben und in Deutschland neu beantragen?

Ich muss meinen deutschen Führerschein in der Schweiz abgeben, weil ich unter Einfluss von Drogen Auto gefahren bin. Kann ich meinen deutschen Führerschein nun in Deutschland neu beantragen, ohne das die Schweiz davon Wind bekommt?

...zur Frage

Soll für meinen Sohn gekauftes Auto ummelden?

Wie mach ich das mein Sohn hat ein Auto gekauft das noch auf den vorbesitzer läuft. Muß ich das Auto abmelden oder ummelden brauch ich eine Vollmacht und was noch?

...zur Frage

In die Schweiz umziehen? Zoll?

Hallo!

Wir ziehen nächsten Monat aus Deutschland in die Schweiz um. Hat jemand von euch Erfahrung oder hat schon eigene Sache (Schlafzimmer, Sofa, Tisch...) über die Grenze gefahren?

Wir läuft das? Muss man zuerst zum deutschen Zoll gehen und dann zum CH-Zoll?

Danke!

...zur Frage

Führerschein in Deutschland machen als Doppelbürgerin

Hallo,

also ich bin Doppelbürgerin, wohne in der Schweiz, habe den deutschen- und den Schweizerpass. Ich möchte den Führerschein in München machen und dafür brauche ich dort so viel ich weiss einen Wohnsitz. Wie genau muss ich dazu vorgehen? Was sind die Konsequenzen? Ich will mich nicht von der Schweiz abmelden müssen oder den Schweizerpass abgeben!

Liebe Grüsse und danke!

...zur Frage

Umzug von der Schweiz nach Deutschland

ich muss beruflich und privat von der Schweiz wieder nach Deutschland ziehen. ich habe in Deutschland noch einen Wohnsitz, als ich bin dort noch gemeldet, allerdings bin ich beim Finanzamt abgemeldet. Meine Frage ist jetzt, was muss ich in der Schweiz vorallem am Zoll beachten, damit ich problemlos wieder nach Deutschland einreisen kann. Ich habe gelesen, das ich erst in Deutschland eine Arbeit brauche um mich in der Schweiz abmelden kann. Kann ich mich nicht erst in der Schweiz abmelden und dann in Deutschland anmelden? Oder auch umgekehrt? Wie ist das mit dem Auto und dem Führerschein? Ich habe Schweiterkennzeichen und einen Schweizerführerschein(der Deutsche liegt in Flensburg). Brauch ich irgendwelche Formulare? Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?