Auto Werbungen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dieses Geschäftsmodell gibt es tatsächlich. Zu beachten ist aber, dass die meisten Firmen, die dies anbieten, selber keine Werbeverträge zu vergeben haben sondern nur als Vermitttler auftreten, wofür sie erstmal Geld verlangen. Ob man dann tatsächlich irgendwann mal einen Vertrag angeboten bekommt, ist sehr fraglich. Viele haben schon berichtet, dass das ein Verlustgeschäft war, weil von den in Aussicht gestellten Werbeverträgen nichts gekommen ist.

Und wenn ich mich so umschaue, sieht man praktisch nie Privatautos mit Werbung, das kann also nicht so dolle sein mit den Aufträgen.

Ja klar geht das, du verkaufst deine karosserie als littfasssäule. Musst nur ne firma finden die das machen will

Was möchtest Du wissen?