Auto Wasserpumpe kaputt ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die ist es meisstens nicht aber auf dem Zylinder sitzt so eine Dichtung die den Wasserkreislauf vom Ölkreislauf trennt. Wenn nun diese Dichtung ausgedichtet hat gelangt das Wasser in dunkle Kanäle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gonzo338
22.08.2012, 23:32

mit Verlaub - aber deine Aussage passt weder zum beschriebenen Problem noch ist sie sonst von Sachverstand getrübt.

0

Also entweder ist der Kühlmittelstand ok - dann sollte aber der Motor nicht zu heiß werden, selbst wenn die Wasserpumpe eine Undichtigkeit hat.. Überhitzung bei ausreichend Kühlwasser deutet eher auf ein defektes Thermostat hin, was aber wiederum keine Undichttigkeit verursachen sollte. Also irgendwo ist noch etwas mit der Logik nicht in Ordnung.

Es gibt allerdings bei manchen Modellen Wasserpumpen mit Kunstofflügeln. Wenn diese brechen pumpt die Pumpe nicht mehr richtig - was folgt sind Überhitzung aber wieder keine Undichtigkeit..

Könnte es sein, dass das verlorene Kühlwasser aufgrund der Überhitzung und dem damit entstehenden Überdruck aus dem Sicherheitsventil gedrückt wurde und gar nicht aus der WaPu kommt?

Wie gesagt - wenn tatsächlich die WaPu undicht ist, muß sie natürlich ersetzt werden.. Aber das Überhitzungsproblem ist damit noch nicht zwingend beseitigt es sei denn du hattest einen ganz deutlichen Kühlwasserverlust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?