Auto während der Finanzierung verkaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Biete das Auto über autoscout24.de an und gut ist.

Am Telefon kannst Du von der Finanzierung auch erzählen. Die bringen das Geld bar mit. Wenn Du die Autobank anrufst teilen die Dir auch die Restablösungssumme mit. Den Brief der Autobank über die Ablösesumme,zeigst Du dem Käufer und gibst ihm schriftlich, dass die Autobank den Fahrzeugbrief u n w i d e r u f l i c h nur noch an den Käufer übersenden darf. Dann geht man mit dem Käufer zur Hausbank und gibt den Überweisungsauftrag auf und der Kauf ist dann erledigt.

Hat bei mir so auf jeden Fall schon 2x geklappt

Viele Autohäuser nehmen auch die Auto's an und nehmen es so zusagen als anzahlung. Also frag einfach mal nach,da wo ihr euer neues Auto kaufen wollt.

Anbieten kannst du jederzeit, um jedoch Probleme beim tatsächlichen Verkauf zu vermeiden, solltest du umgehend und vorab klären, zu welchem konketen Betrag du ablösen kannst, also inkl. Zinsen, Bearbeitungsgebühren etc. Nicht das hinterher das böse Erwachen kommt!

Was möchtest Du wissen?