Auto vor TÜV Termin waschen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wichtiger ist, daß er von innen nicht versifft ist und der Prüfer keinen HErpes bekommt, wenn er einsteigt. ;o) Sauberes Auto ist immer gerne gesehen, aber bitte nicht so frisch gewaschen, daß er unten drunter noch tropft. Das mögen die Prüfer nämlich nicht, ausserdem kannst Du besser trockene dreckige Sachen anfassen als dreckige.

Geprüft wird Dein Auto aber trotzdem gleich, denn die Prüfer haben auch Handschuhe um dreckige Sachen anzufassen.

Du solltest wie gesagt eher darauf achten, daß Dein Auto im Innneraum "betretbar" ist, ohne sich zu infizieren.

macht allemal einen anderen eindruck.............ob er dann auch besteht ,steht auf einem ganz anderem blatt

das ist dem prüfer egal,der sieht auf ganz andere sachen wie auf sauberkeit

Was möchtest Du wissen?