Auto Versicherung Betrug

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Michyyy,

das kannst nur du selbst beantworten! Hier sind nur deine AKB (Allg. Kraftfahrtbedingungen) gültig für die Abrechnung und dein Vertragsverhältnis, z.B in der Teilkasko ohne SB! Also schleunigst dein Kleingedrucktes nachlesen unter Leistungen Teilkasko bei Glasbruch:

z.B. wie folgt: Glasbruch

Versichert sind Bruchschäden an der Verglasung des Fahrzeugs. Folgeschäden sind nicht versichert. Die Verglasung umfasst Scheiben (Front-, Heck-, Seiten- und Trennscheiben), Glasdächer, Spiegel und Abdeckungen von Leuchten. Nicht als Verglasung gelten die Glasteile von elektronischen Mess- und Assistenzsystemen.

Hast Du die Bestätigung der kompletten Übernahme der Kosten schriftlich bekommen? Ansonsten ist es tatsächlich so, dass die TK nur die reinen Glaskosten ersetzt!

Michyyy 29.11.2013, 12:02

Die haben mir das mündlich bestätigt und der Werkstatt das OK gegeben

0
SaVer79 29.11.2013, 12:07
@Michyyy

Tja, dann wird es wohl schwer werden nachzuweisen, dass tatsächlich die Übernahme der kompletten Scheinwerferkosten und nicht nur des Glases zugesagt war....

0
Michyyy 29.11.2013, 12:14
@SaVer79

Mein Versicherungsvertreter hat mir das heute noch mal bestägit dass ihm das auch so gesagt worden war. Also 1. Zeuge ist Vertreter 2. Zeuge ist Werkstatt

0
SaVer79 29.11.2013, 12:18
@Michyyy

Na dann soll sich Dein Vertreter mal darum kümmern, dass Du das Geld auch bekommst

1
imager761 29.11.2013, 12:23
@Michyyy

Der Vertreter kann sagen was er will, die Sachbearbeiter entscheidet, was reguliert wird.

1
Michyyy 29.11.2013, 12:34
@imager761

Ich habe ja selbst noch vor der Reparatur mit der VS telefoniert und mir wurde zugesagt ohne SB.

Selbst die Werkstatt hat das OK bekommen dass die Rechnung übernommen wird.

Heute weis von meiner VS keiner mehr was davon und die Werkstatt wird langsam ungeduldig die wollen Geld sehen.....

0
siola55 30.11.2013, 22:44
@Michyyy
Ich habe ja selbst noch vor der Reparatur mit der VS telefoniert und mir wurde zugesagt ohne SB.    

Aber die SB von deiner Teilkaskoversicherung kannst du doch selbst in deinem Vertrag nachlesen - wozu sollen wir hier Vermutungen anstellen: Nur der Inhalt des Vertrages zählt! Irgendwie schreibst du hier immer von "bei Glasbruch keine SB"

Was steht denn jetzt wirklich bei deiner Teilkasko im Vertrag mit der SB???

Gruß siola

0
Michyyy 01.12.2013, 20:40
@siola55

Natürlich habe ich eine SB in der Teilkasko

in den Vertragsunterlagen steht aber auch dass bei Glasreparaturen KEINE SB anfällt.

0
siola55 02.12.2013, 20:08
@Michyyy

Da verwechselst du schon wieder was: Was hat eine Glasreparatur mit Scheinwerfer zu tun??? Damit ist die Reparatur der Front- oder Heckscheibe gemeint! Wenn du statt einem Ersatz der Front- oder Heckscheibe einer Reparatur durch z.B. Carglas zustimmst, dann entfällt deine SB für diese Reparatur - aber nur für diese Reparatur, da diese ja viel, viel billger ist für die Gesellschaft als eine neue Front- oder Heckscheibe! Alles klar???

Gruß siola

0

Nim´m die Zusage der Versicherung und halte diese dem Versicherungsvertreter unter die nase, der soll sich darum kümmern

Bei Glasbruch ist auch tatsächlich nur das Glas gemeint. Geht eine Seitenscheibe kaputt bekommst du auch nicht gleich eine neue Tür

Michyyy 29.11.2013, 11:41

Ich habe mal gelesen dass wenn es nicht möglich ist das Scheinwerferglas einzeln zu reparieren / wechseln ebein ein komplett neuer bezahlt wird.

Bei einer Seitenscheibe lässt sich das glas ja einzeln wechseln.

0
imager761 29.11.2013, 12:22
@Michyyy

Ich habe mal gelesen dass wenn es nicht möglich ist das Scheinwerferglas einzeln zu reparieren / wechseln ebein ein komplett neuer bezahlt wird.

Bestimmt nicht in deinen Versicherungsbedingungen - und die wären maßgeblich :-)

0
Michyyy 29.11.2013, 12:37
@imager761

Vor der Reparatur wurde mir telefonisch zugesagt dass die Kosten komplett übernommen werden... heute weis davon keiner mehr was.....

0

Was möchtest Du wissen?