Auto verliert Flüssigkeit, bitte um dringenden Rat

boden - (Auto, Reparatur, twingo) boden2 - (Auto, Reparatur, twingo)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie mal sofort in den Bremsflüssigkeitsbehälter,oder lass jemand das machen,der weiß was das ist.Wenn da nichts mehr drin zu sehen ist,NICHT mehr fahren.Wenn noch Flüssigkeit sichtbar,ab in die Werkstatt.Ansonsten das Auto holen lassen.Es muss evt die Bremsleitung erneuert werden.Zieh das nicht hinaus,sonst passiert dir das was mir passiert ist,dass mein Bremspedal auf einmal bis zum Bodenbrett durch ging,und ich den Wagen nur mit Handbremse zum Stehen bringen konnte.Wenns die Bremsleitung ist,kostet das nicht die Welt

Also der Behälter ist voll, zwar nicht ganz voll, steht genau auf der Min Linie. Bin grad umparken gefahren um zu schauen ob es irgendwie...ach keine ahnung was ich schauen wollte... die Bremse ist völlig normal, lenkung...alles... aber es tropft. Was ist seltsam finde, warum ist diese Schraube nass?? Wir haben sie trocken gemacht und sie wurde wieder nass.... Ich habe versucht eine Werkstatt Heut zu erreichen...nix...wenn ich morgen Früh des mach, klappt des bis 13:30?? Ich brauch des schei** Auto unbedingt Morgen, kurze Strecke, Tempo 30, aber dennoch brauch ich es ( frisch operiertes Kind abholen)...

0
@MyTwingo

Also,wenn der Flüssigkeitspegel auf min ist,hast du Bremsflüssigkeit verloren.Du musst morgen früh unbedingt in die Werkstatt.Auf der Bühne kann der Mechaniker das Übel genau in Augenschein nehmen.Sollte es die Bremsleitung sein,und sie ist angeknackt,lässt dich keine verantwortungsvolle Werkstatt mehr vom Hof.Es könnte auch nur eine undichte Verschraubung am Bremssattel sein,was das Übel aber nur geringfügig verringert.Solange Bremsflüssigkeit vorhanden ist,merkst du nichts an der Bremswirkung.Aber einmal ist sie ganz weg,und dann ein Kind im Auto.Mag garnicht dran denken.Muss jetzt aber darauf hinweisen,dass das lediglich eine Ferndiagnose ist,und nicht zutreffen muss.Welche Schraube meinst du,dei immer nass ist,und wo sitzt die?

0
@011100

Die da genau über dieses Ding was da so siffig ist. Was ist denn dieses Ding überhaupt? Da wo der Auspuff dran ist, die Schraube meine ich.

0
@011100

ach so, ich habe keine Ahnung wie der Stand vorher war... er hat letzten Nov neuen Tüv bekommen und ein paar Tage später habe ich ihn gekauft. Ich habe Öl nachgeschaut und auch die Kühlflüssigkeit im Winter...aber die Bremsflüssigkeit nich...

0

Das ist ziemlich sicher Bremsflüssigkeit. Wenn die Auspuffschelle anders montiert wäre hätte es evtl noch ne Weile gedauert bis das undicht wird. Jedenfalls ist die Leitung stark korrodiert und wird im Fall einer stärkeren Bremsung höchstwarscheinlich aufplatzen. Laut gesetzlichem Sicherheitsmerkmal hättest Du dann keinen Totalausfall aber nur noch die halbe Bremswirkung. Mit dem Auto solltest Du überhaupt nicht mehr fahren, nicht mal zur Werkstatt. Die Kosten dafür sind schwer einzuschätzen da man nicht weiss wie es um die restlichen Leitungen beschert ist. Dann gibt es Werkstätten die Meterware haben und selbst bördeln, daher recht günstig wenn sie die Ersparnis an den Kunden weitergeben und Werkstätten die originale vorgebördelte und vorgebogene Leitungen verwenden die sehr teuer sind.

Haben den die Werkstätte auch Sonntags auf? Wie lange dauert es sowas zu reparieren?? Ich muss Morgen mein Sohn zu einer ambulanten OP mit Vollnarkose fahren...ich brauche das Auto bis 13 Uhr.... so ein schei**

0
@MyTwingo

Sonntags wirst du warscheinlich kaum jemand finden der Dir das machen kann. Vielleicht könntest du etwas rechergieren ob es in Deiner Nähe einen Reraratur-Notdienst gibt. Mit der Zeitangabe ist das nicht einfach zu beantworten. Wenn eine Werkstatt Bremsleitungen in Meterware da hat und selbst bördeln kann und auch Zeit hat ist das in einer halben Stunde erledigt. Die Angabe mit den 5 Minuten in einer anderen Antwort sehe ich als etwas arg optimistisch, das wird eng. Im Zweifelsfall solltest Du versuchen Jemanden aus dem Bekanntenkreis für den Krankentransport gewinnen zu können oder ein Taxi nehmen. Es wäre einfach gefährlich so zu fahren weil bei jeder Bremsung die Leitung aufplatzen könnte und Du die Hälfte der Bremswirkung verlierst. Abgesehen davon spritzt es bereits raus (die Auspuffschelle ist ja Nassgespritzt) und Du hast jetzt bereits nicht mehr genügend Bremswirkung um sicher fahren zu können. Wie auch schon irgendwo erwähnt lässt Dich eine Werkstatt nicht mehr vom Hof wenn du mit dem Auto hinkommst. Wenn Du nun also keinen Notdienst findest kannst du zumindest schonmal Rufnummern aus naheliegenden Werkstätten raussuchen und morgen früh abtelefonieren. Bremsleitung an Hinterachse wegen Korrosion undicht, brauchst ca 1/2 Meter bis zu der Verschraubung oder ca 1 1/2 Meter komplett bis zum Bremszylinder. Frage nach Möglichkeit zum Selbst Bördeln und ob sie es bis genannte Zeit machen könnten. Das Auto sollte hingeschleppt werden, wenn Du ADAC & Co hättest zahlen die das evtl, kann auch sein es zahlt eine Teilkasko falls vorhanden.

0

Ich gehe davon aus das der bremsschlauch gerissen ist und die Bremsflüssigkeit austritt aber ein normales Auto fährt am Montag auch noch mit 3 Bremsen=) also kein Problem

bist du irre im kopf ?? so einen sch... hier zu posten ???? bisschen pumpen und öl ist weg , sowie die bremsleistung

0

3 Möglichkeiten gibt es, sofern die Flecken nicht von einem anderen Fahrzeug stammen:

Wasser

Öl

Kraftstoff

Hättest mal einen Geruchs-/Geschmackstest machen sollen.

Schön die bremsbflüssigkeit in der Schnauze :)ich muss mal lachen....sry

0

aber wasser ?

0
@Martin2013

Wasser und Kraftstoff(Benzin) verdunsten....

Öel nicht.., Gute Gute Arbeit.....

0

Also an dem Zeug wollte und will ich nich dran lutschen...riechen tut es etwas ölig, aber halt nicht extrem. Auf dem Papier ist einfach nur ein fettfleck zu sehen, als ob Öl aus der Pfanne gespritz hätte...

0
@MyTwingo

mach lieber wieder das auto fit..und warum schreibst du das hier rein?ich reaperiere dier das in 5 Minuten.....hast was zu verbergen?

0
@Martin2013

ich? was soll ich zu verbergen haben? Ich bin einfach nur ne Frau die sich null auskennt mit Autos und ihr Kind am Montag zu einer Ambulanten OP fahren muss. Ich wollte nur wissen was es ist und was es kosten wird, denn mehr für ne Reparatur als für das gesamte Auto wollte ich jetzt auch nicht bezahlen. Aber du bietest dich doch schon so lieb an, woher kommst du?

0
@MyTwingo

Der will ein Auto reparieren,der das noch nicht mal schreiben kann?

0

hallo

bremsleitung durchgerostet , höchste LEBENSGEFAHR!!!!!!!!!! unbedingr zur werkstatt leitungen erneuern lassen

gruss mike

Ich traue mich sowieso nich damit zu fahren. Aber zur Werkstatt, geht dass noch? Also ich habe nichts beim fahren heute bemerkt, es war alles wie immer... Wie teuer ist denn so Ca. So ein ding zu wechseln? Wie lange bin ich denn dann ohne Auto? Dass lässt mir alles grad keine Ruhe....

0
@MyTwingo

fahren solltest du auf keinen fall , reparatur , ist schwierig einzuschätzen , kommt drauf an wie weit die leitungen verfault sind , im schlimmsten fall ist ein totalverlust der leitungen zu befürchten , dann könnte eine reparatur bereits einen wirtschaftlichen totalschaden bedeuten , am besten lässt du dir einen kv von der werkstatt machen

0

Was möchtest Du wissen?