Auto verbraucht zu viel - Woran kann es liegen?

5 Antworten

Mein Mercedes C klasse bj 2002 verbrauchte auch Innenstadt 15l\100, nach dem ich den Luftfilter Zuhause mit Staubsauger gereinigt bzw gesäubert habe war der Sprit verbrauch sofort auf 11L/100 gesprungen

Mein Mercedes C klasse bj 2002 verbrauchte auch Innenstadt 15l\100, nach dem ich den Luftfilter Zuhause mit Staubsauger gereinigt bzw gesäubert habe war der Sprit verbrauch sofort auf 11L/100 gesprungen

schau nach der kühlflüssigkeit.

irgendwo undichtigkeiten an der auspuffanlage?

kat okay?

richtiger reifendruck? unterdruck kann uu. 1-1,5 liter mehrverbrauch verursachen.

ist der tank heil oder hat er ermüdungsrisse - wenn ja, auto zurückgeben, neuer tank plus einbau kann dich fast nen tausender kosten.

wenn das auto viel kurzstrecke gelaufen ist, musst du es eventuell überhaupt erst richtig einfahren: viel rauf und runter schalten, viel tempowechsel, allmählich die drehzahl erhöhen, damit die zilynder sich richtig einlaufen. motor immer betriebswarm fahren - im winter dauert das etwa 10km !!!!! nach 2-3000 km mal ne längere strecke höher drehen, mal ausfahren über ne strecke von 20-30km. bei höheren drehzahlen werden die ablagerungen von unverbranntem sprit gelöst - er "pustet sich frei".

dann dürfte er wesentlich weniger verbrauchen. dauert aber ne weile.

scheint ein fiat- und ford-problem zu sein... hatte mal nen 750er panda, der hat nach dem kauf erst mal über 10 l gebraucht. kriegte ihn dann runter bis auf ca 5 l verbrauch...

fällt mir grad noch was ein... wie sahen die alten zündis aus? haben die neuen den richtigen wärmewert? immerhin ist winter... wenn du die wahl hast, bosch-kerzen reinbauen, die ngk weisen manchmal erhebliche qualitätsmängel auf (besonders die französischen)

ist der zündzeitpunkt richtig eingestellt?

kein E10 fahren, sondern das gute normale super 95...

viel spass mit der kutsche - und allzeit eine handbreit sprit im tank wünscht pony

15

es war ein Frauen- und Stadtauto. Die ältere Dame ist nach eigenen Angaben 10 Jahre lang nur in der Innenstadt herumgefahren.

Reifendruck ist ok, Kühlflüssigkeit auch.

Tank kann ich leider nicht beurteilen, da ich den Wagen nie von unten gesehen habe.

Undichtigkeiten kann ich aber ausschließen, da ich keine Flüssigkeiten auf dem Boden der Garage feststellen konnte.

Ich werde mal den Motor freifahren und hoffen, dass es was bringt.

0
60
@Det1965

stimmt - würde man riechen...

ps: meins war auch sowas wie ein alte-damen-auto...

zweitwagen nämlich... 5mal die woche jeweils 3km hin- und rückweg... weit mehr als 10 jahre lang... ;-)

es müsste eigentlich auf diese weise funktionieren - ansonsten doch mal in der werkstatt saubermachen lassen...

0

Gibt es eine Liste aller Kleinwagen?

Hallo

gibt es eine Liste mit sämtlichen Kleinwagen die es gibt? Ungefähr so:

Opel Corsa

Ford Fiesta

Fiat Punto

...

Wäre sehr dankbar über eine antwort

Mfg Tschi

...zur Frage

Fiat Punto Evo Durchschnittsverbrauch vergleichen

Guten Tag,

ich besitze einen Fiat Punto Evo 1.4 77 PS bj 2010 und wollte gerne den Durchschnitsverbrauch vergleichen, da ich das Gefühl habe das mein Fiat zu viel verbraucht. Ich habe mich schon im Internet schlau gemacht und öfter gelesen das der Fiat punto Evo so "sparsam" sein soll und ich nicht ganz in der Meinung bin, weil ich persönlich finde 7,6 - 8 Liter (Durchschnitt) zuviel für ein Kleinwagen bj 2010 mit nur 77 PS ist. Ich fahre ca. 80% nur im Stadtverkehr und häufig auch nur Kurzstrecken. Außerdem fahre ich sehr Effizent (Spritsparsam) und vorausschauend= früh hochschalten, öfter im Leerlauf bzw rollen lassen und schalte meistens bei maximal 2.000 Umdrehung schon in den nächsten Gang. Die restlichen 20% fahre ich auf der Autobahn meistens nur Strecken von 25-35 km und fahre dort auch nur 100-120 km/h. Und deshalb finde ich, dass das Auto zu viel verbraucht. :D Denn ich sag mal so, 77 PS ist zu wenig man hat ja sowieso kein Fahrspaß, weil man so langsam ist aber das der Fiat dann noch "soviel" verbraucht ist schon schlimm. :) Woran könnte es liegen ? Was verbraucht euer Fiat punto evo?

Außerdem habe ich 17 Zoll sommerfeifen, aber auch im letzten Jahr als ich im Sommer mit Radkappen gefahren bin war kein großer Unterschied.

...zur Frage

Fahre einen Fiat Punto (80PS) welche Autobatterie wäre am besten geeignet?

Hey Leute! Ich fahre zurzeit einen Fiat Punto (80PS) und muss mir eine neue Batterie besorgen. Wollte euch mal vorher Fragen welche Autobatterie - Ampereklasse für mich am besten geeignet wäre? - Kleinwagen oder Mittelklasse ?

...zur Frage

Audi a4 B8 durchschnitts und momentan Verbrauch viel zu hoch?

Es handelt sich um eine limousine aus dem Jahr 2010 mit 2,0tdi und 143 PS. Wenn ich bei 60 im 4 Gang fahre zeigt er mir über 16 Liter als Verbrauch an. Der Verbrauch allgemein singt (laut Bordcomputer) erst wenn ich richtig beschleunige und die Drehzahl bei um die 3000 Umdrehungen halte (mache ich Natürlich nicht) geht der Verbrauch auf ca 7 Liter erst runter. Mein Durchschnitts Verbrauch liegt bei 14 Liter laut Bordcomputer? Woran liegt es. Und nein es liegt nicht an meiner Fahrweise. Der Verbrauch laut Display singt wirklich erst wenn ich wirklich sehr dolle beschleunige.

...zur Frage

Roller, Drossel, mehr Verbrauch?

Ich habe jetzt schon öfters gehört, dass ein Roller der auf 25 km/h gedrosselt ist mehr verbraucht als wenn er offen ist. Woran liegt das? Was hat die Drossel mit dem Verbrauch zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?