Auto-Urlaubsziele rund um München/Bayern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast du mal auf eine Europakarte geschaut? Das einzige Meer, das du von München aus innerhalb von gut fünf Stunden erreichen kannst, ist die nördliche Adria (Gegend um Venedig) und dort ist es ganz sicher nicht günstig.

Nunja, am Gardasee z.B. ist es ja  auch nicht ganz so teuer. Habe mich vllt etwas falsch Ausgedrückt. Würde mich auch mit einem schönen, sauberen Badesee zufrieden geben :-)

0
@MichaelDD1234

Der Gardasee ist aber ziemlich teuer. War selber noch nicht dort, allerdings haben mir das verschiedene Leute unabhängig voneinander und unabhängig von dem Ort, an dem sie genau waren, erzählt. Schön ist es dort aber auf jeden Fall und man kann wohl auch im Spätsommer/Frühherbst noch gut drin baden. Sehr tourimäßig halt, aber wen das nicht stört...

0

Hallo Michael,

ganz in der Nähe des Gardasees liegt der Ledrosee (Lago di Ledro). Dort gibt es - wie auch am Gardasee - schöne Seestrände. Günstiger als am Gardasee ist es am Ledrosee auch, weil er nicht so bekannt ist.

http://www.gardasee.de/allgemeine-informationen/badestraende.html

LG Emelina


Strandurlaubsziele kannst Du aber auch an "Bayrischen Seen" haben, muss nicht das Meer sein!!!

Bibione in Italien? Sind genau 5 Stunden Fahrt soweit ich weiß.

Was möchtest Du wissen?