AUTO UNFALL AUFMERKSAM?_?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

natrülich würde man das merken! Das gibt einen sehr heftigen, für den Fußgänger lebensgefährlichen Aufprall! Das rumst richtig und der Fußgänger fliegt gegen die Scheibe, von außen! und die Airbags würden auch auslösen :-)).

Kannst du ja ausprobieren, fahr mit 50 gegen einen Sandsack/Dummie

Alex55 07.08.2014, 01:03

Hehe :D stell dir mal vor, dass der sowas jetzt macht und dabei umkommt :D

0

Ein reines Streifen mit der Wagenflanke würde man möglicherweise nicht bemerken.

Alles andere ist ein schwerer Unfall - der sich ja größtenteils unmittelbar vor der Windschutzscheibe abspielt.

Wenn ich die Frage lese, kommt mir das unangenehme Gefühl, dass hier jemand einem Bekannten eine Rechtfertigung für eine Fahrerflucht basteln will.

So funktioniert es jedenfalls nicht!

Anonym980 07.08.2014, 09:57

Nein, ich habe langsam Angst auto zufahren. Vermutlich da ich früher mal einen Unfall hatte und nun selber Angst habe einen Unfall zu verursachen ohne es zu merken...

0

Nein dann würde es schon laut genug knallen und wahrscheinlich wäre dein fenster schon hinüber

Klar! Der rollt ja entweder drüber (Also der Wagen) und das ist ein Krasses Gefühl ;( Oder er fliegt gegen die Windschutzscheibe.

Was möchtest Du wissen?