auto ummeldung nach tot desehepartners, ja oder nein?

2 Antworten

Die Erbnachfolge ist wichtig und daher erwaehnenswert. Man darf ja auch nicht einfach das Konto eines Verstorbenen leer raeumen. Solange die Versicherung noch bezahlt ist, kann man aber damit fahren und den Erbschein regeln. Zur Ummeldung braucht man FZ-Schein, -Brief, Perso, Doppelkarte der Versicherung, Erbschein. Manchmal werden auch die AU und TUEV Papiere verlangt.

Ach ja: Und ein paar Euronen fuer die Verwaltungshandlung einplanen.

0

Warum wird eigentlich dauernd ein Erbschein erwähnt? Wenn Eltern ihren Kindern ihr Auto überlassen, wenn ich von jemandem ein Auto kaufe, - immer kann man das Auto ummelden auch ohne Erbschein. Wer im Besitz der Fahrzeugpapiere ist (Fahrzeugbrief!), kann ein Fahrzeug an-, ab- oder ummelden.

Verlangt wird dabei:

  1. Kraftfahrzeugbrief
  2. bei Ummeldung den vorhandenen Kraftfahrzeugschein
  3. TUeV-Bescheinigung und ASU
  4. Versicherungsbestätigung
  5. Personalausweis
  6. bei Ab- oder Ummeldung alte Nummernschilder

Macht jemand die Ummeldung für eine andere Person, so ist auch eine schriftliche Vollmacht und deren Personalausweis erforderlich.

. Ob das Fahrzeug geschenkt, gekauft oder geerbt wurde, interessiert die Zulassungsstelle nicht.

Fahrzeug auf schnelle verschenken, rechtlich korrekt?

Hallo,

ein Bekannter hat Ärger mit seiner Frau. Er möchte nun auf schnellem Wege sein Auto an mich geben (KFZ-Ummeldung) und dann "untertauchen". Ist das eigentlich rechtlich korrekt? Dass er mir auf schnelle das Auto schenkt und das Kennzeichen umgemeldet wird.

MfG

...zur Frage

Autobesitzer tot. Kann das Auto bis zur Ummeldung versichert weiter benützt werden?

Autobesitzer stirbt. Die Erben sind mit Weiterbenützung und darauf folgender Ummeldung einverstanden und bestehen sogar darauf. Muss bis zur Klärung, bzw. Beendigung der Verlassenschaft gewartet werden oder kann das Auto laufend, ohne Unterbrechung, weiterbenützt werden? Gibt es Probleme mit der Versicherung? Versicherung ist noch vom Verstorbenen korrekt bezahlt. Im Falle eines Unfalls würden die Erben ihr Einverständnis für die Weiterbenützung eines Fremden erklären und daher würde von dieser Seite keine Probleme entstehen.

...zur Frage

Wie lange dauert es von der Lieferung eines Neuwagens ans Autohaus bis zur Übergabe an den Kunden?

Wie lange benötigt ein Autohaus in der Regel, um die Papiere für das Auto zu besorgen?

...zur Frage

Auto Umgemeldet

Hallo,

letzte Frage von mir bezüglich des Autos.

Hab es heute erfolgreich von meiner Tante auf meinen Namen ungemeldet.

Jetzt nur die Frage muss meine Tante bei Ihrer Versicherung die Meldung schreiben das das Fahrzeug (verkauft/halterwechsel) wurde und der Vertrag abgerechnet werden soll (Guthaben zurückzahlen).

Oder muss ich den Brief an die Versicherung schreiben.

Ich habe ja mittlerweile schon bei ner anderen Versicherung das Auto versichert und umgemeldet.

Gruss

...zur Frage

auto abmelden ohne papiere aber mit kenzeichen.

nabend .

 

habe mein wagen vor 2 wochen verkauft . also private ohne kaufvertrage . einfach geld bekommen papiere abgegeben . das kennzeichen habe ich allerdinsg behalten . nun hat der kaufer bis jetzt das fahrzeug noch nicht umgemeldet . die frage ist ob ich den wagen so nur mit kennzeichen abmelden kann ??

danke

mfg

...zur Frage

Frage zu einer Vollmacht für Auto anmelden?

Auf der Vollmacht steht : diese Vollmacht umfasst das Recht zur Erteilung einer Untervollmacht durch den Bevollmächtigten.
Was bedeutet das ?!
Muss ein Auto anmelden auf den Namen meines Vaters muss ich da ja oder nein ankreuzen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?