Auto ummelden (aufgrund von Adressänderung) bei Umzug im gleichen Ort?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In vielen Städten kann man das beim Einwohnermeldeamt gleich bei der Änderung der Adresse auf dem Personalausweis mit ändern lassen. Einfach den Fahrzeugschein mit vorlegen. Kostet bei uns nur 10€.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TransalpTom
14.11.2016, 21:47

ja, das geht aber nur in "kreisfreien Städten", in Lndkreisen geht das nicht, weil das Einwohnermeldeamt zur Stadt und die Zulassungsstelle zum Landkreis gehört

0

... den Perso und den Versicherungsschein. Beide Adressfelder werden im Rathaus, so jedenfalls bei uns, überklebt.

Der "Brief" bleibt wie bisher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zur Zulassungsstelle und die Adresse ändern lassen, sowohl im Schein, wie auch im Brief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siola55
14.11.2016, 19:47

... Zulassungsbescheinigung Teil 2 (früher Fahrzeugbrief) wird nicht benötigt, da hier keine Änderung erfolgt!

Jedoch vorher unbedingt den Personalausweis ändern lassen!

0

...man muß den PKW ummelden (Kfz-Schein !)

Nicht aber den "KfZ-Brief

...du braucht den bereits umgemeldeten Peronalausweis und

den KFZ-Schein, sonst nichts.....

...es fallen dafür aber Gebühren an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schleudermaxe
15.11.2016, 06:33

... bei uns wird nichts umgemeldet, das Adressfeld im Schein wird, wie auch im Perso, im Rathaus mit einem Klebestick überklebt.

Die Zulassungstelle bleibt außen vor.

0

Was möchtest Du wissen?