Auto über Eltern versichern trotz eigenem Wohnsitz?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das auto sollte dann auch logischerweise auf einen der beiden zugelassen sein, also Mutter oder Vater.

Also dann auf die Mutter / den Vater und jungen Zusatzfahrer? Spielts dann keine Rolle wer wo offiziell wohnt?

0
@daTPM

nein.. meine Tochter studiert und lebt in anderer Stadt, ihr auto ist auf mich angemeldet, ich zahle Versicherung und KFZ-Steuer und sie fährt es... no problem :-)

0

ja, du kannst das auto auch als zweitwaagen bei den eltern anmelden und versichern (die versicherung kann dann deutlich günstiger sein).

Vater oder Mutter werden Halter und Versicherungsnehmer. Wenn Sie schon ein Auto in einer Schadenfreiheitsklasse 1 oder besser versichert haben, können sie dieses Auto für Dich als Zweitwagen z.B. mit 85% versichern, der Fahrerkreis (junger Fahrer-in) muss entsprechend angegeben werden. Ein gutes Angebot macht da z.Zt. die VHV, da kann der "Erstwagen" gern auch woanders versichert sein und bleiben.

Rundfunkbeitrag für 2. Wohnsitz bei Eltern

Ich lebe mit meiner Freundin und unserem Kind zusammen in einer Wohnung, in der wir beide den erst Wohnsitz gemeldet haben. Mein Zweitwohnsitz ist bei meinen Eltern. Nun die frage:Muss ich auch einen Beitrag für den Zweitwohnsitz entrichten oder reicht es wenn meine Eltern dies für diesen Haushalt tun?

...zur Frage

ADAC Mitversichern?

Hallo Community, ich bin 18 und überlege ein Auto zu kaufen. Mein Vater ist hat sein Auto bei ADAC versichern lassen. Ich möchte mich aber bei ihm mitversichern lassen. Er wohnt aber nicht bei mir. Kann ich mich bei ihm mitversichern lassen obwohl ich woanders wohne? Und was brauche ich alles dafür?

...zur Frage

Auto als Fahranfänger auf Eltern versichern lassen?

Hallo liebe Autofahrer,

kann ich als Fahranfänger einen gebrauchten Kleinwagen als Zweitwagen auf meine Eltern versichern lassen und auch nur diese als Fahrzeugnutzer angeben, obwohl ich der Hauptfahrzeugnutzer bin? Wenn ich dann trotzdem mit diesem Wagen fahre übernimmt die Versicherung bei einem Unfall die Kosten, oder gar nicht? Muss man im Falle eines Unfalles die Kontaktdaten der Eltern weitergeben oder nur die eigenen?

Vielen Dank schon mal im Voraus!

Viele Grüße

...zur Frage

Auto versichern auf meine Schwester?

Hallo Leute ich bin 18 und habe meinen Führerschein seit ca 5 Monaten. Allerdings : Weder meine Mutter noch mein Vater besitzen ein Auto und auch keinen Führerschein. Sehr gerne würde ich mir in nächster Zeit ein Auto anschaffen , doch anscheinend wäre die Versicherung dann unbezahlbar denn ich bin Fahranfänger und ich kann das Auto nicht auf meine Eltern versichern. Da wäre aber dann meine Schwester noch auf die ich dann mein Auto versichern könnte. Meine Schwester(31) ist aber seit 3 Jahren nicht mehr auf ein Auto versichert. Frage : Kann ich mein Auto auf meine Schwester versichern oder wären die Kosten dann trotzdem zu hoch ?

PS: Hatte kein begleitendes fahren

...zur Frage

Auto über Vater versichern lassen aber anderen Wohnort ?

Hallo ich wollte mein erstes auto über mein vater versichern lassen so das ich der Halter bin geht das auch wen ich woanders wohn oder muss ich bei ihm gemeldet sein ??? Danke für die antworten MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?