Auto Tuning in Holland

2 Antworten

Lass es lieber sein! Durch solche Änderungen, die nicht eingetragen/ nicht eintragungsfähig oder durch allgemeine ABE gestattet sind, erlischt , auch im Ausland die (deutsche) Betriebserlaubnis für das Fahrzeug, selbst wenn solche Umbauten dort problemlos gestattet wären. Im Falle eines Unfalles könnte das evtl. für Dich heißen: Deine Versicherung bezahlt weder Deinen noch den Schaden Deines Unfallgegners. Denn Deine Versicherung und Deine Zulassung sind ja "deutsch".

Die Haftpflich muss den Schaden des Unfallgegners ersetzen dazu ist sie gesetzlich verpflichtet, sie kann ihren Versicherungsnehmer allerdings bis zu einenm Gewissen Betrag in Regress nehmen.

0
@Anton96

Gut! Aber kommt das nicht auf das Gleiche heraus? Man hat (große) Schulden, die völlig unnötig gewesen wären?

0

Spätestens bei einer Polizei Kontrolle oder einer TÜV Prüfung bekommst du ein dickes Problem. Außerdem wird das mit sicherheit kein Seriöser Mechaniker machen.

Alles schon vorgesorgt TÜV bis 2015 und genügend ausweichmöglichkeiten um lichter umzuschalten z.B von Farbigem Standlicht wieder auf normales usw

0

Was möchtest Du wissen?