auto tüv betrug

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Soweit ich weiss gab es eine c-Klasse bei der die Vorderachse durchgerostet ist und die Feder durch den Federteller der Achse brechen konnte. Da sollte man annehmen dass ein Prüfer die Stellen kennt und dies besonders begutachtet. Allerdings ist eine bestandene HU kein Garant ein technisch unproblematisches Auto zu haben, die Prüfer sind soweit ich weiss auch dagegen abgesichert nicht für Schäden die sie übersehen haben haftbar gemacht werden zu können.

Insbesondere bei MB hab ich schon des Öfteren minimal aussehnede Karosserieschäden gesehen die sich nach Entfernen der Schutzschicht (versiegelt klang der pure Rost beim Abklopfen wie gesundes Stahlblech) als sehr gross entpuppten, kann gut sein dass der Schaden an Deinem Auto zu gut verborgen war um vom Prüfer entdeckt werden zu können.

Verständlicherweise fühlst Du Dich nun betrogen aber ich glaube nicht dass Du irgendwo rechtlich vorgehen kannst. Vielleicht hat ein Bastler interesse (der hat schliesslich fast frisch HU) und würde den Wagen so kaufen (dann wäre der Verlust nicht so hoch). Oder Du kennst Jemand der Dir zB in einer Mietwerkstatt ein paar Bleche einschweisst.

wäre es sinnvoll einen art gutachter hinzuzuziehen? wenn dieser bestätigt das der mangel ganz offensichtlich war und hätte gesehen werden müssen , würden ich dann besser da stehen mit einem gutachten?

0
@schleicher1

Ich denk Mal dass die Kosten für ein solches Gutachten in keinem gesunden Verhältnis zu dem Streitwert stehen würden. Bestenfalls würdest Du, so wie ich das einschätze, einen Vergleich erziehlen und unterm Strich Nichts bekommen.

0

Die HU ist eine zerlegungsfreie Prüfung. Wenn Dein Auto an einer Stelle durchgeristet ist, die man ohne Zerlegung nicht sehen kann, dann kann der Prüfer da auch nix für. Ich würde da einfach mal Kontakt aufnehmen. Nur sprechenden Leuten kann geholfen werden.

ein tüv prüfer kontrolliert optische und technische Sachen, baut aber nicht dein fahrwerk aus um zu schauen ob darunter auch alles ok ist. die werstatt, baut nur die teile ein, die kaputt waren, ob sie an der stelle dran waren, kann ich nicht beurteilen. wenn dann von innen nach aussen was durchrostet, ist das sehr ärgerlich, aber ich glaube nicht das man was dagegen machen kann. ist aber nur eine Vermutung.

Ausbildung Karosserie und Fahrzeugbaumechaniker in Fachrichtung Karosseriebauer?

Hallo ich fange bald eine Ausbildung an als Karosserie und Fahrzeugbaumechaniker in Fachrichtung Karosseriebauer ich hätte die Frage welche weiter bildungsmöglichkeiten habe ich nach meiner Ausbildung ? 

Mit freundlichen Grüßen 

Danke im Voraus für die Antworten

...zur Frage

Führerscheinprüfung: Um wie viel cm darf man vom Bordstein entfernt parken?

Heute morgen hatte ich die praktische Prüfung für den BF17-Schein. Die Prüfung ist daran gescheitert, dass der Prüfer meinte, ich habe zu weit von der Bordsteinkante entfernt geparkt. Allerdings hat er mir nicht gesagt, um wie viel Centimeter ich zu weit parke und er hat auch keinen Zollstock genommen, nur Augenmaß, er ist nicht einmal ausgestiegen. Im Nachhinein fiel mir ein, dass dies keine objektive Begründung des Prüfers ist. Der Verdacht auf Subjektivität ist für mich sehr realistisch geworden. Müssen Prüfer in solchen amtlichen Prüfungen theoretische Grundlagen nennen oder dürfen die einfach sagen, "das ist zu weit" und fertig ? Er hat nicht gesagt, wie viel zu weit! Im Nachhinein ärgere ich mich sehr doll darüber, nicht nach einer Messung zu fragen und nach der theoretischen Grundlage, wie viel cm der STAAT in seiner STVO als Abstand zur Bordsteinkante bei einem Längstparkplatz an einer Straßenseite vorgibt. Hätte ich einen Einspruch in der Prüfung einlegen dürfen ?

...zur Frage

Getürkter Tüv beim Autokauf. Was kann ich tun?

Hi. Folgendes:

Letzte Woche habe ich mir ein gebrauchtes Auto gekauft. Privat. Mit neuem Tüv vom 23.02. Bericht besagt keinerlei Mängel. Alles super dacht ich. So auf den ersten Blick auch alles gut mit dem Auto. Als wir das Auto später am Tag abgeholt haben, haben wir gemerkt dass die Bremsen nicht richtig funktionieren. Habe den VK angerufen, er meinte man müsste die Bremsen entlüften. Soso. War ich gestern in meiner Werkstatt und siehe da nix mit entlüften. Es ist so ziemlich alles kaputt was mit den Bremsen zu tun hat. Und so hätte das Auto natürlich nieeemals Tüv bekommen dürfen.Stinksauer VK angerufen. Dieser ist sogar zur Werkstatt gekommen. Habe gesagt er soll das Auto zurücknehmen und mir das Geld wieder geben oder ich gehe zur Polizei. Macht er natürlich nicht. Er meinte "ah auto alles gut. normal wenn das so alt das geht bisjen was kaputt. musst du immer drauf zahlen". Ich glaub ich spinne. Er streitet auch ab den Prüfer bestochen zu haben oder sonst was. Ich konnte Samstag den zuständigen Prüfer natürlich nicht erreichen. Ich kann diesem ja auch nicht so einfach was unterstellen...Ich weiß trotzdem nicht was ich nun tun soll. Ich weiß ja, dass ich so oder so kein Geld mehr zurückbekomme. Bekannter hat mir geraten dass ich das Auto reparieren soll und es dann verkaufen soll, sodass ich mit diesem Wagen nichts mehr zu tun haben muss. Der VK hat dann plötzlich gemeint er würde evtl. einen Teil der Reperatur bezahlen. Wie auch immer...Geld und Nerven habe ich nicht für Anwalt etc....Aber man muss doch diese Sau drankriegen können und evtl den Prüfer (wenn er bestochen wurde zb)....

Ich weiß wirklich nicht weiter. Mit den Nerven am Ende. Das Auto hätte ich dringend gebraucht da ich die Woche zuvor mein altes Auto kaputtgefahren habe und da mit Versicherung auch noch Sachen klären muss. Und jetzt habe ich erst mal gar kein Auto :(

...zur Frage

Auto Feder aufbessern?

Hey liebe community Ich habe an euch eine frage und zwar wegen einer Feder vom auto die sieht erstens total verdreckt aus und die untere Seite rostet.. das auto hatte vor 5 monaten neuen TÜV bekommen und... und nun meine frage kann ich die feder und das untere teil bisschen mit rostumwandler behandeln und mit Drahtbürste und anschließend rost Schutz auftragen ( solche farbe ) siehe hier ein bild

http://www.directupload.net/file/d/4640/r6umt4be_jpg.htm

Ps bild ist zu groß für die upload Funktion

...zur Frage

Falscher Tüv auf meinem Mercedes A160, 2000 Bj Automatik?

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Auto. Ich habe es erst vor kurzem gekauft, TÜV neu (seit Juni). Anfangs war alles ok, zumindest die erste Woche. Nun habe ich mein Licht anmachen wollen, wobei das Fernlicht mit angeht, d.h. der Schaltstockhebel ist schon mal Kaputt (Vom Mechaniker bestätigen lassen).. Ich war deswegen in der Werkstatt. Als der Mechaniker die Haube öffnete und das Auto testete, sagt er mir, das die Automatik kaputt ist! Kosten liege ca. bei 1.600 €. Ich habe das Auto nun seit 2 Wochen. Privat gekauft. Ich möchte nun nur wissen wie es sein kann das dass Auto TÜV bekommt, mit Kaputtem Licht, und mit Kaputter Automatik! Das Auto kann daher nicht mehr gefahren werden. Der Mechaniker (Mercedes-Spezialist) schätzt die länge des Schadens auf über ein Jahr... Herausgefunden habe ich noch das der TÜV, wo es gemacht wurde, 2 Häuser weiter des Verkäufers ist. Nachbarn? Gute Nachbarn? Kann/Darf ich das dann wo anzeigen? Ich wäre dankbar für alle Tipps und Hilfe! Danke!

...zur Frage

Auto anmelden ohne HU Bericht?

Hallo Leute, hätte eine Frage wie ist es wenn ich ein Auto kaufe ohne einen HU Bericht aber das Auto noch ein Jahr TÜV hat und der TÜV stempel im Fahrzeugschein besteht komme ich auch ohne den Bericht durch aber mit dem TÜV stempel?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?