Auto Totalschaden nach mißlungener Reparatur. Ist die Werkstatt schadensersatzpflichtig?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Einspritzpumpe ist auf dem Prüfstand kaputt gegangen,weil sie den Prüfungen nicht standgehalten hat. So was kommt vor, ist normal, Materialermüdung, altersbedingt und dein Pech. Ansprüche kannst du daraus nicht ableiten. Ce la vie. Du musst dein Auto jetzt wohl oder übel verschrotten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nimbus48
13.09.2016, 18:07

Also wenn ich Dich richtig verstehe, gebe ich einen Gegenstand zur Reparatur z.B. Auto in Werkstatt, die Reparatur wird durchgefürt und bei der Probefahrt entsteht ein Schaden am Teil was repariert worden ist, mit der Folge des Totalverlustes. Das soll alles zum Risiko des Kunden sein ?

0

Was möchtest Du wissen?