Auto steuerlich absetzen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frage einen Steuerberater, aber ich würde mal tippen, dass das FA dich in diesem Fall nicht belügt ;-) Für die hauptberufliche Nutzung steht dir aber die Pendlerpauschale zu.

also um einfacher geld aus der firma ziehen zu können, sind reisekosten- bzw fahrtkostenabrechnungen besser.... preislisten dazu gibts im internet... in der norm sind es hier in deutschland 0,30 € pro gefahrenen kilometer.. die strecke bekommt man leicht über google maps raus..... die 1% regelung würde ich in deinem fall nicht wählen....

und du bist selbstständig? hast du keinen steuerberater? leg dir einen zu!

ein versicherungs markler weiss das nicht na bei dir würde ich keine abschliessen

Was möchtest Du wissen?