Auto startet nach Radio-Ausbauu nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da kann eine Sicherung durch sein der Benzinpumpe einfach mal hinhören ob sie anläuft das ist nur ganz kurz um den Druck fürs Starten aufzubauen ist das nicht der Fall ist es die Pumpe bzw. Sicherung .

Ein Arbeitskollege hatte vor ein paar Jahren ein ähnliches Problem . Da die gesamte Autoelektronik über das Radio läuft , geht gar nichts mehr wenn man das Radio ausbaut . Bau es wieder ein und gut ist .

Wen das Auto länger steht, kann die Wegfahrsperre aktiviert werden. Mit der FB ver- und wieder entriegeln, vielleicht geht dann. 

Das ist kein schutzleiter sowas gibt es im Auto nicht. Und es ist falsch das die gesamte Elektrik übers Radio läuft. Ich vermute mal das Kabel gehört zur wegfahrsperre. Schau wo es abgegangen ist und steck es wieder rein oder löte es an. Zur Not mal nach nem Schaltplan Googlen.

Jonalvi 06.07.2017, 23:00

Wonach genau muss ich denn dann in dem Schaltplan suchen? 

0
WTV2016 07.07.2017, 17:01

nach der wegfahrsperre oder auch immobilizer genannt. dann Kabelfarben schauen und wo es hin gehört. ist aber schwierig dir da ohne es selbst zu sehen nen Tipp zu geben. ich würde in der Umgebung schauen ob man sieht wo es ab gegangen sein Könnte.

0

Was möchtest Du wissen?