Auto springt überhaupt nicht mehr an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich sehe gerade mein längerer infotext wurde nicht online gestellt, mein Kumpel hat ihn versucht noch paar mal zu starten aber dann fing er vorne stark an zu qualmen .. Weiser Qualm, es ist ein Lupo, knapp 205000 km runter, 17/18 Jahre alt, 

Licht, Radio ging alles, nur eben lässt er sich nicht starten, Lenkung Is sehr schwer ! 

Lass dir von einem Freund starthilfe geben

Mfg RuniX

BonitaZia 13.03.2016, 02:43

Es ist nicht die Batterie ! Sonst würde doch Radio und der Rest nicht gehen ! 

0
RuniX 13.03.2016, 02:57
@BonitaZia

Woher sollte ich das denn wissen? ^^ Du hast ja keine genaue Beschreibung gegeben.

Dann würde ich sagen, dass es der Anlasser ist, welcher dir so Probleme bereitet.

1

Bischen wenig info.

BonitaZia 13.03.2016, 02:45

Was magst du denn noch haben für Infos ? 😔

0
Chefelektriker 13.03.2016, 02:48
@BonitaZia

Was für'n Auto,ist er vorher gefahren,wie lange szteht er,läuft der Anlasser, ist Treibstoff drin usw.

Wenn Dir sowas zuviel ist,fahre mit dem Bus oder Taxi.

1
BonitaZia 13.03.2016, 02:58
@Chefelektriker

Den letzten Satz kannst du dir stecken lassen ! 

Du kannst mir gerne das Taxi bezahlen und mir extra Busse für meine Arbeitszeiten einrichten ! 

Das Auto Is gefahren top, stand dann 1 1/2 Stunden und dann gings an und nichtmal 2 Minuten später wieder aus. Nein er geht garnicht an, man könnte denken es sei die Batterie ist es aber nicht, also starten lässt er sich garnicht,  Öl ist wenig drin aber noch ausreichend ! 

0
Chefelektriker 13.03.2016, 03:05
@BonitaZia

Wenn Du dein Auto nicht regelmässig wartest,mußt Du dich auch nicht wundern,wenn es irgendwann streikt.

0

Batterie leer? 

Was möchtest Du wissen?