Auto springt nicht mehr an, Ford Mendeo?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du siehst an der Menge an unterschiedlichen Antworten, dass die Ursache aus der Ferne nicht zu beurteilen ist.

Möglicherweise kann der ADAC helfen.

Dass ein Auto für die Arbeit benötigt wird, geht Vielen so. Das hat aber weder auf die Fehlerursache noch auf die Dauer der Behebung einen Einfluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Bei den Mondeos sind defekte OT-Geber bekannt, genauso könnte es an der Benzinversorgung liegen. Vllt. ist es ja was in der Richtung!

Die beste Aussage wird eine Ford-Werkstätte treffen können. Ich würde einfach mal zum Vertragshändler gehen. Das ist bei Ford auch gemessen an anderen Herstellern relativ preisgünstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir hatten das Problem an einem älteren Escort. Der ADAC hat nichts gefunden. In der Ford Werkstatt war das Problem bekannt. Die induktiven Impulsgeber im Zündverteiler sind nicht mehr leistungsstark genug ein einwandfreies Signal zu ermitteln. 

Die Lösung war eine Verringerung der Materialstärke oberhalb der Magneten. Die Jungs in der Werkstatt haben ca. 1mm Kunststoff weggefräst und das wars. 

Hat noch jahrelang funktioniert, bis die Frau den Wagen beim rückwärts einpacken aufgeschlitzt hat, wie der Eisberg die Titanic.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es 1000 mögliche Ursachen. Aus deiner Schilderung heraus könnte man sogar darauf schließen, dass der Motor oder ein Nebenaggregat festgegangen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An deiner Stelle würde ich den ADAC rufen. Die gelben Engel haben wirklich goldene Hände.

Ansonsten kann dein Problem vieles sein: Benzinzufuhr, irgendwelche Geber, der Zündverteiler, Zündkabel.......

Schau mal in den Motorraum rein und wackle an dem "mittleren Zündkabel", welches nicht zu den Zündkerzen führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von David550
24.04.2016, 17:22

Muss ich da was bezahlen beim ADAC? Bin Mitglied. Woran erkenne ich das, bzw. wie finde ich das?

0

Klingt nach fehlendem Sprit. Das kann ein verstopfer Benzin Filter)(wann zuletzt gewechselt?) sein oder das ganze Einspritz System.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich an, wie wenn er keinen Sprit mehr bekommt.

Lass vielleicht mal die Benzinschläuche und die Ventile spülen, hat beim Corsa meiner Freundin auch geholfen, nachdem dieser nur noch auf 3 Zylindern lief.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sei dir mal sicher das die kraftstoffpumpe läuft .. kann daran liegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?