Auto springt nicht an (Batterie Voll)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei Renault zB hab ich schon öfters davon gehört.

Es handelt sich dabei ziemlich sicher um die Wegfahrsperre, Manche Systeme werden über den Funkkontakt der Zentralverriegelung deaktiviert bzw aktivieren sich automatisch wenn das Fahrzeug abgestellt wird.

xZadiq 06.07.2017, 14:45

Habe ein Renault Twingo

0

Das ist bei mir das gleiche. Wenn ich meine Mittagspause im Auto verbringe. Läuft erst gar nichts an Feierabend. Dann funke ich neu an und dann läuft das Auto gleich an. Also ganz normal

Hallo,

richtig, die Wegfahrsperre wird nach einer gewissen Zeit automatisch aktiviert.

Das ist normal ist bei meinem auch du musst immer abschließen. Das ist die Zentralverriegelung, welche sich nach einer gewissen Zeit einschaltet damit keiner das Auto stehlen kann.

Innenraumüberwachung?

Was möchtest Du wissen?