Auto springt nicht an?

4 Antworten

Klar kann das von den kalten Temperaturen kommen. Zum einen lässt mit sinkender Temperatur die Leistung der Batterie nach, zu. Anderen ist der vom Anlasser zu überwindende Widerstand deutlich höher, da Öl und (sofern ein Dieselauto) dickflüssiger werden. Und ja, das ist auch bei Winterdiesel der Fall.

Vielen Dank für Deine Antwort.

0

eine neue Batterie ist nur 1/4 vorgeladen .. Diese muss mindesten mal für ein paar Stunden ans Ladegerät oder mal 1-2 Stunden Autobahn/Schnellstraße fahren.

Ansonsten ist die Lichtmaschine/Regler defekt vom Auto.

Möglich ja. Wenn die Batterie nagelneu ist eher nein. Wann hast du denn die neue Batterie eingebaut?

Vielleicht vergessen das Licht oder den Radio auszumachen?

wenn du einen Diesel hast, die zicken gerne bei Minusgraden.

Die Batterie wurde vor 4 Wochen eingebaut. Das Licht war auch aus und der Radio auch.

0
@harvey1

Dann liegt es nicht an der Batterie.

Kann der Diesel sein, die Lima oder du fährst nur Kurzstrecken und die Batterie lädt nicht.

0

Bei mir war's letztens die Lichtmaschine.

Was möchtest Du wissen?