Auto spring nicht an? Batterie wahrscheinlich oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Grinsesonne

Das liegt an der Batterie, du brauchst Starthilfe.

Beim Spenderfahrzeug den Motor laufen lassen damit die Batterie nicht entleert wird, beim Startversuch dabei etwas Gas geben.

Das rote Kabel zuerst am Spenderfahrzeug an den Pluspol der Batterie und danach am Empfängerfahrzeug an den Pluspol der Batterie anschließen.

Das schwarze Kabel zuerst am Spenderfahrzeug am Minuspol anschließen und beim Empfängerfahrzeug das andere Kabelende an einen eisernen Teil im Motorraum hängen (Es könnte bei austretendem Gas aus der Batterie durch einen Funken beim Anklemmen an die Batterie zu einer Explosion kommen)

Dann das Empfängerfahrzeug starten.Nachdem der Motor angesprungen ist die Starterkabel noch kurze Zeit angeklemmt lassen. 

Das schwarze Kabel zuerst am Empfängerfahrzeug abklemmen dann am Spenderfahrzeug. Dann das rote Kabel am Empfängerfahrzeug und dann
Spenderfahrzeug abklemmen

Das gestartete Fahrzeug dann ca.20-30 Km fahren damit die Batterie ordentlich aufgeladen wird, dabei nach Möglichkeit große Verbraucher  ausschalten.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grinsesonne
17.07.2017, 12:17

Komisch finde ich das ich vor 1,5 Jahren die Batterie noch wechseln ließ

0

Das ist bestimmt die Batterie, überbrücke das dann wenn du die Möglichkeit hast und dann laufen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich eher nach festhängendem Anlasser an. Ein oder zwei Kumpels besorgen, das Auto mal vor und zurück bewegen, natürlich vorher Gang einlegen und Handbremse lösen, dann nochmal versuchen zu starten.

Zweite Möglichkeit wenn man alleine ist: Mit einem Hammer mal auf den Anlasser klopfen und dann nochmal einen Start versuchen. Sollte das funktionieren nicht mehr zu lange mit einem Austausch des Anlassers warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilflos99
17.07.2017, 12:45

warum soll sich beim vor und zurückschieben der Anlasser lösen

0

es ist normal die batterie,messen wäre hilfreich um es festzustellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe mal auf die Batterie, der Anlasser braucht sehr viel Strom, die anderen Geräte nicht und deshalb taten die auch noch eine Weile.

Marderfraß ist unwahrscheinlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oder anlasser..... klack geräusch hat bei meinem golf damals immer auf anlasser gedeutet. batterie war dann zumindest noch so ein "leuern"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich wirklich nach einer leeren Batterie an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?