Auto sound beim verriegeln

3 Antworten

ich hoffe es ist verboten bei uns! das wäre ja furchtbar, dauernd an jeder Ecke dieses ekelhafte Geräusch zu hören! jeder Autofahrer kann beim Verriegeln auf das Blinksignal achten - da braucht es nicht auch noch ein Geräusch! es war früher bei uns mal so, dass die Alarmanlage einen kurzen Hupton beim Verriegeln/scharf stellen der Alarmanlage von sich gegeben hat - zu Glück ist das wieder verschwunden!

Das gibt es bei uns nicht da es verboten ist ,wegen Ruhestörung.

Mußt mal überlegen wenn du in einer Straße mit vielen Parkplätzen wohnst und du hörst alle paar sec diesen Ton .

Also ich würde nach einer gewissen Zeit Amoklaufen ;-)

dieses "Uwick Uwick"?

Genau =D

Musst jetzt erst mal überlegen was du mit "Uwick Uwick" meinst =D

0

Suche vernünftiges "Anfänger-Auto" bis 1000€

Ich suche ein auto das max 1000€ kosten soll. Also es soll halt ein technisch solides auto sein aber auch Verbrauchsarm sein. Ich habe schon von bekannten z.b ein Nissan Micra schalter sowie ein Ami-Suv Automatik gefahren aber nun such ich was eigenes. Bauform soll eher Coupe-Limousine sein.

...zur Frage

Auto verriegelt von selbst, auch wenn Schlüssel steckt (Skoda Fabia II), warum?

Hallo, mein Skoda Fabia II Baujahr 2007 macht ständig Mätzchen mit dem Verriegeln (und Entriegeln). Erst hat das Auto völlig unregelmässig während der Fahrt verriegelt, ich dachte anfangs dass der Schlüssel sich beim rumbaumeln vielleicht irgendwie mit einem anderen Schlüssel selbst gedrückt hat. Manche Fahrten waren sogar so, dass das Auto sich (wieder völlig unregelmässig) bis zu 10 mal ver- und wieder entriegelt hat. Ich hörte halt immer das Abschliessen-Geräusch. Bzw aufschliessen. Zweimal schon hat das Auto sich schon verriegelt wenn der Schlüssel steckte während der Fahrer ums Auto ging. Ich nehme den Schlüssel IMMER mit aber versäume leider manchmal anderen Fahrern die das Auto kurz ausleihen es zu sagen. Was mir auch aufgefallen ist, wenn das Auto sich während der Fahrt irgendwann verriegelt hat und ich dann aussteige (zweimal den Öffnungshebel betätigen statt einmal) dann lässt sich der Kofferraum nicht öffnen, auch mit wieder verschliessen und aufschliessen nicht. Ich öffne dann meistens die rechte hintere Tür und dann erst ist das Auto vollständig entriegelt dass der Kofferraum wieder aufgeht.

Was ist hier wohl das Problem?

...zur Frage

Ford ka Beifahrer Tür zusperren?

Hey weiß zufällig jemand wie man die Beifahrer Tür eines ford ka verriegelt? Es ist ein ford ka aus dem Baujahr 2009. das auto verfügt über keine Zentralverriegelung und die Beifahrertür besitzt kein Schloss wo man gesondert abschließen könnte?? Ich finde einfach nix, kein Knopf oder so einfach nichts. Kann doch nicht sein dass man die Tür einfach nicht verriegeln kann, denn so kann jeder einfach ins Auto...

Danke

...zur Frage

VW T5 bei laufenden Motor per Ersatzschlüssel Fahrzeug verriegeln?

Hallo,

Ich hab bei mir einen Defekt im Auto aber das soll jetzt nicht das sein worum es geht, das heißt ich muss den Motor dauerhaft laufen lassen weil ich ihn sonst nicht mehr anbekomme!

Meine Idee: Motor laufen lassen > Ersatzschlüssel nehmen > Aussteigen Fahrzeug zu schließen per Fernbedienung bzw. Ersatzschlüssel

Funktioniert das?

...zur Frage

Audi A6 Zentralverriegelung Problem

Mein Audi A6 4F 2.7 TDI Bj 2006 hat folgendes Problem

Seit heute lässt sich die hintere linke TÜr nicht mehr von aussen öffnen :

Auto ist verriegelt - mit Fernbedienung aufsperren. Alle Türen gehen auf bis auf hinten Links. - Von innen lässt sich die Türe öffnen und schließen und öffnen....... - Beim Losfahren ab 15 kmh sperrt Auto-Lock die Türen ab normalerweise mit Rotem Licht erkennbar, Die Türen werden verriegelt das Rote Licht bleibt aus, Alle Türen sind jetzt zu BIS AUF Hinten Links. ( wahrscheinlich deshalb kein Rotes Licht )

  • Auto abstellen , Motor aus und Auto per FB verriegeln funktioniert, ALLE TÜREN SIND ZU.}> Auch hinten links, Öffne ich sofot wieder per FB das Auto lässt sich auch die Hintere linke tür öffnen. Jedoch bleibt die Rote Lampe in Auto-lock aus.

Lasse ich das Auto stehen mehrere Stunden und öffne dann per FB lässt sich die Hintere Linke Türe wieder nicht öffnen, Fahre ich nun los ohne die Türe von innen zu öffnen schließt Auto-Lock alle Türen und ich bekomme Rotes Licht.

Wo kann hier der Fehler liegen ? Wenn ich die Türe von innen Öffne und schließe, Manuell verriegle ( Knopf auf Fahrertürseite ) dann lässt sich von aussen die Linke Hintere Türe öffnen. Wenn ich das Auto abstelle und per FB verriegele sind alle Türen zu. ... Verriegelt das Auto anders wenn ich es abstelle als wie wenn ich manuell verriegle oder Autolock während dem fahren ?

Rat, Ideen ? Mechanisch , Elektrisch ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?