Auto Skoda Felicia GLX

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

evtl Blinkerrelais, wenn der Blinker ganz schnell blinkt ist einer kaputt entweder der vordere oder der hintere bzw der an der Seite wenn er einen hat wenn der Blinker garnicht blinkt sondern einfach nur leuchtet ist es ganz sicher das Relais aber wenn er garnicht geht also keinen von den 2 bzw 3 dann würde Ich sagen ist die Stromzufuhr unterbrochen also ist deine Vermutung mit dem Blinkerhebel nicht so falsch da der Blinker ja beim Einschalten der Warnblinkanlage funktioniert also ist diese gesammte Stromzufuhr in Ordnung ausser dem Strom ab dem Blinkerhebel.

mfg

Da Fällt mir aber noch ein Gedanke ein !: Auch wenn der Warnblinker funktioniert muss es nicht unbedinkt an dem hebel liegen . Der Kreislauf Warnblinker ist immer Seperat geschaltet und muss es auch sein. Somit wäre auch denkbar eher das Relais .Kann man über prüfen mit Handfühlung =mit der einen Hand Finger auf Relais und mit der anderen Blinkhebel einschalten dann müsste Klicken Fühl-Spürbar sein und es wird mehr als Warm.MFG Rudi

Die Antwort von Mart 1980 ist zutrefend es kann nähmlich am Lenkrad (Blinkhebel ) zu Scheuerstellen bzw . Bruchstellen gekommen sein oder am Hebel(Schalter) selbst. Nächste Ursachen Forschung wäre: Kabelbruch! ?

Was möchtest Du wissen?