Auto scheibentönung reklamieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Je nachdem, wie dick der Siebdruck ist, kann sich die Folie auch noch anlegen. Ansonsten musst du damit leben, anders geht's dann in dem Fall nicht.

Kommentar von Shamen2017
25.09.2016, 09:50

man mönnte das auch ausschneiden! ist beim Kumpel auch

0

Hallo

das ist "Stand der Technik". BZW man bekommt was man bezahlt. Das war ein schneller Job und vermutlich entsprechend billig. Aber die meisten Folierer klären die Kunden drüber auf bzw lassen dem die Wahl.

Um die Folie bis zum Rand des Siebdrucks zu bekommen muss man das Auto ab/ausgarnieren also alle Verkleidungen um die Scheibe entfernen oder die Scheibe ausbauen.

Man kann auch die Verkleidungen hinter der Scheibe mit schwarzem Filzstreifen bekleben oder Schwarz beilackieren.

Besorge dir schwarze Bastelpappe und mach mal 5cm breite Streifen die du reinschiebst. Wenn dir das zur Maskierung genügt kannst du mit einfachen Mitteln ohen zerlegen weiterkommen. Pappe einscheiben Kante anzeichnen, Pappe raus und zuschneiden. Rand mit Filz bekleben damit die Pappe nicht rausrutscht.

Denn Bogen um das Bremslicht muss man aus einem Stück schneiden

Kommentar von Shamen2017
25.09.2016, 16:04

war nicht billig! ist bei uns die größte foliererei und verkleidung war ab! ist auch nicht bis zun den Kanten vom Glas sondern genau nach dem siebdruck gleichmäßig abgeschnitten!

0
Kommentar von Shamen2017
27.09.2016, 00:58

was ist den Glatthobeln?

0

Was möchtest Du wissen?