auto rücklicht kaputt. sicherung austauschen?

8 Antworten

normalerweise sollte das eigendlich nicht sein. normalerweise ist es nämlich so, dass die sicherungen seitenweise sind d.h. wenn vorne das standlicht links nicht geht, dann geht auch hinten das rücklicht auf der linken seite nicht.

schau mal nach, ob das standlicht vorne geht.

den sicherungskasten solltest du entweder unter einer abdeckung seitlich am armaturenbrett hinter der fahrertüre finden, oder unter einer abdeckung unter der lenksäule.

wenn der deckel ab ist, dann sollten da symbole sein, die dir sagen, wo welche sicherung sitzt.

genauer geht es, wenn du im handbuch des autos, müsste eigendlich im handschuhfach sein, nachschlägst. da steht auch beschrieben, wo der sicherungskasten ist.

lg, Anna

danke ich hab geschaut aber es sind alle sicherung ok. dann sind es wohl doch die birnen

0

Wenn das Standlicht vorne funktioniert sind die Sicherungen in Ordnung. Die rechte und linke Seite wird separat abgesichert. Eine Absicherung vom Standlicht welche jeweils vorne und hinten wird seit über 40 Jahren nicht mehr gemacht, da sonst Front oder Heck durch einen Ausfall komplett dunkel wäre. Soweit ich weiß ist so eine Absicherung gar nicht mehr zulässig. Genau aus dem Grund.

Den Sicherungskasten findest du durch deine Bedienungsanleitung, wobei ich erst die Lichter prüfen würde.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Wenn du den Sicherungskasten gefunden hast, machst du den Deckel ab und auf der Innenseite vom Deckel steht, welche Sicherung die richtige ist.

Der Kasten ist normal in der Fahrertür. Du kannst die einfach rausziehen und die neue einsetzen. Aber wenn möglich, eine mit der gleichen Zahl.

@Timo 22, In der Fahrertür? 🤔

0
@verreisterNutzer

Hab ich und ich habe auch einen VW, aber bei Dem ist der Sicherungskasten unter dem Armaturenbrett und nicht in der Fahrertür. Bei meinen Auto steht die Sicherungsbelegung auf der AbdeckungsInnenseite (eingeprägt).

Das Einzige was ich bei geöffneter Fahrertür sehe, ist eine Reifendrucktabelle.

0

Das steht alles im Handbuch. Es kann aber auch sehr gut sein dass beide Birnen durchgebrannt sind. Bevor du eine neue Sicherung besorgst würde ich einmal nach den Birnen schauen.

ja denke auch das es die birnen sind.. oder korrosion..

0

Hallo answerme99

Bei einem Auto hängen normalerweise nie beide Rücklichter an einer Sicherung. Kontrolliere ob nicht beider Glühlampen ausgefallen sind

Gruß HobbyTfz

ja es sind wohl beide birnen. sicherungen sind ok

0

Was möchtest Du wissen?