Auto ruckelt mit einmal wie als würden nur 3 Zylinder laufen und er braucht viel Öl

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann sein, dass es defekte Kolbenringe eines Zylinders sind. Die lassen dann Öl in den Brennraum, das dann verbrennt und die Zündkerze lahm legt.

Ist es ein Kolbenringbruch, hilft nur austauschen - teuer...

Klemmt der Ring nur in der Nut, dann gibt es eine Rosskur: Motor warmfahren, dann Luftfilter raus und ein zweiter startet den Motor. Jetzt aus einer kleinen Gieskanne LANGSAM!!!! Wasser in den Vergaser laufen lassen. Der Fahrer am Gaspedal muss immer so viel Gas geben, dass der Motor nicht abstirbt! 1Liter reicht.

Das Wasser lässt die Temperatur im Brennraum ansteigen und löst so die Verkokung, die den Kolbenring in der Nut einklemmt. Das einzig negative: Der Auspuff raucht wie ein Schornstein - ist aber nur Wasserdampf...

Oft klappt es, leider auch manchmal nicht...

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?