Auto ruckelt beim beschleunigen und hochschalten

6 Antworten

Ja, die Idee mit dem Kraftstofffilter hatte ich auch. Das ist sogar wahrscheinlicher als die Einspritzanlage. Fahr mal in der Werkstatt vorbei und sag denen, dass sie einen Kraftstofffilter bestellen sollen. Den Tausch des Kraftstofffilters haben die in ein paar Stunden erledigt.

Beim Hochschalten hast du die Kupplung getreten und gibst kein Gas. Wenn der Motor da ruckelt, hat er einen unrunden Leerlauf und müsste genauso im Stand ruckeln. Oder was meinst du mit Hochschalten?

Wenn du verraten würdest, ob es sich um einen Diesel oder Benziner handelt, und ob der Motor regelmässig gewartet wurde, hätte es die Glaskugel etwas einfacher.

nockenwellen sensor, Einspritzanlage, Ansaugtrackt (brücke etc) am besten finger von lassen als leie

Was möchtest Du wissen?