Auto Reifen Blockiert?

4 Antworten

Klar allein durch die Teile welche zum Austausch genannt wurden deutet es darauf hin das du hinten ne Trommelbremse hast welche sich nach dem benutzen der Handbremse verklemmt das kann 1. an einer gebrochenen oder unebenen Stelle der Bremstrommel liegen oder an einem von der Bremsbacke abgebrochenen Bremsbelag im dem Fall würde auch die Bremsbacke fällig.

Sonst ist es noch möglich das die Nachstell Mechanik der Bremsbacken verkantet ist und dadurch der Belag in der Trommel schleift dann muss wegen Überhitzung und Verschleiß auch beides neu gemacht werden.

Jetzt dei Frage, wenn die Werkstatt sagt das muss repariert werden warum lässt du es nicht machen und heulst dich dann im Internet aus das dein Auto nemme zu gebrauchen ist weil was kaputt ist was du trotz hinweis der Werkstatt nicht reparieren lassen hast?

Die ABS-Leuchte leuchtet, weil das Drehzahlsignal des blockierten Rades nicht plausibel ist.

Eine freie Werkstatt zerlegt die Bremse und ersetzt oder reparert die erforderlichen Teile. Einfach mal so auf die Bremsbeläge und Trommeln zu schließen halte ich für bedenklich. Meißt müssen nur die beweglichen Teile wie Nachsteller und Hebel im Inneren gangbar gemacht werden, das Zeug rostet gern fest.

Das ist ein bekanntes Problem der Trommelbremsen, bei feuchtem Wetter neigen die Bremsbeläge (Bremsbacken) dazu an die Trommel festzukleben.

Um die Bremse jetzt wieder frei zu bekommen sollte versucht werden bei gelöster Handbremse mit einem schweren Hammer (ca1,5Kg) gegen die Radschrauben zu schlagen. Dadurch wird die Trommel in Schwingungen versetzt wodurch festgeklebte Beläge sich wieder lösen.

Da muss nun nicht unbedingt gleich die ganze Bremse gewechselt werden, zunächst würde ich (nachdem die Bremse gelöst wurde) mit leicht betätigter Handbremse etwas fahren um dies einschleifen zu lassen und durch Erwärmung austrocknen zu lassen. Die ABS-Leuchte ging an weil ein blockierendes Rad unplausibel zu den restlichen Rädern ist.

Sollte dies nicht zum Erfolg führen und die Bremse weiterhin festkleben wäre wirklich zu überlegen die Beläge zu wechseln, die Trommeln halte ich für überzogen. Könnte auch sein dass man die Aufnahme und Verstellung neu machen müsste.

Auch möglich wäre dass nun ein Teil des Belags abgerissen ist und sich auf der Gegenseite eingekeilt hat. Dann müsste die Trommel, notfalls mit Gewalt, abgenommen werden und neue Bremsbeläge samt Allem was weiters defekt ist eingebaut werden.

Wenn er mit schleifenden belägen fährt sind die eh schon verglast und MÜSSEN getauscht werden

0
@u8ppee

Auf schleifende Beläge lässt aber Nichts aus der Fragestellung schliessen, lediglich dass die Beläge ankleben.

Man sollte schon zunächst lesen bevor man meint Etwas besser zu wissen.

0

wie driftet man

hallo, wie kann ich mit meinem auto driften... mein auto ist ein vorderantrieb und automatik gang...und wie kann ich auf der stelle kruz driften also das die reifen vorne auf der stelle drift und dann losfahren bitte die erklaerung schreiben. danke

...zur Frage

Auto blockiert gelegentlich beim losfahren. Liegt das an der Handbremse?

Ab und an blockiert mein Auto wenn ich losfahren möchte. D.h. ich kann Gas geben soviel ich will, dass Auto bewegt sich nicht vom Fleck. So wie wenn noch die Handbremse angezogen ist. Wenn ich die Handbremse dann ein paar Mal anziehe und wieder löse und kräftig Gas gebe, gibts dann irgendwann ein Knacken und das Auto fährt wieder.

Weiß jemand woran das liegt und wie man das beheben kann? Ist bis jetzt zum Glück nur 2 Mal vorgekommen, nervig ist das aber trotzdem.

...zur Frage

Bremsbeläge Bremsklotzen hinten Mercedes Benz W202 - kaufen, brauche Hilfe!

hallo leute, ich möchte mir neue bremsbeläge für mein auto kaufen. auf dieser webseite hier gibt es zwei verschiedene arten, die einen sind 1,5 mm breiter und haben eine etwas veränderte form.

http://www.lott.de/autoteile/_MERCEDES%20BENZ-C-KLASSE:t966/bremsen/:scheibenbremse/bremsbelag/ate

da steht beim einen,

**bis Fahrgestellnummer: F443892| Einbauort: hinten

ODER

bis Fahrgestellnummer: A419828| Einbauort: hinten**

und beim anderen,

**ab Fahrgestellnummer: F443893| Einbauort: hinten

ODER

ab Fahrgestellnummer: A419829| Einbauort: hinten**

so jetzt meine frage: bei mir sind die letzten 7 stellen des identfnr. A398234. ich muss jetzt schon die oben genannte (erste) version kaufen oder irre ich mich? ich kenn mich da nicht so aus, typisch-frau also die, bei dem steht "bis Fahrsgestellnummer..."

weil was mich bisschen beunruhigt (mein auto hat die erstzulassung 03/1996), ist, dass auf einer anderen webseite man für autos mit dem baujahr ab 01/1996 , die version mit der fahrstellnummer "ab" A419829 kaufen muss, doch da steht nichts von identifikationsnummern und so, die beläge sind nur nach baujahren sortiert. also es kann ja durchaus sein, dass mein auto vor 01/1996 gebaut wurde oder? EZ ist nicht gleich BJ.... ich bin mir bei den ganzen sachen nicht sicher.... bitte helft mir weiter und sagt, welches ich kaufen soll....

dankeee.... :-* <3

...zur Frage

Mitsubishi Colt 2007 blockiert beim wegfahren...

Hallöchen,

ich hab folgendes Problem und zwar wollte gerade in die Stadt fahren, habe aber ein kurzen zwischen Stop bei der Bank gemacht. Dann wollte ich wieder wegfahren auf einmal blockiert es total und ABS leuchtet auf, kam nicht mehr weg und musste auf einen Privatgrundstück stehen bleiben. Weils schon komisch gerochen hat.

An was kann das liegen ?

Danke schon mal im Vorraus

...zur Frage

Blockierte Reifen vielleicht auch bremsen was tun?

Hallo,

folgendes Problem:

ich fahre einen Opel Astra F Cabrio, mein Problem war bzw ist dies, ich hatte mein Auto 2 Tage drausen bei Schnee und Eis stehen, so nach 2 Tage(ich hatte frei) wollte ich mit meinem Auto los fahren, ich konnt ca ein Meter fahren und dann blockierten die reifen oder bremsen(bin mir nicht ganz sicher) ich konnte kein meter mehr fahren, ich habe dann den rückwärts gang eingemacht und habe meine reifen durchdrehen lassen, ich bin dann wieder vorwärts gefahren und dann ging es wieder, aber nach ein paar Meter hatte ich wieder das gleiche Problem, bin dann wieder vor uns zurück gefahren mit durchdrehenden Reifen. Meine Frage ist, woran kann das liegen? Weil Handbremse hatte ich nicht angezogen und die Bremsschreiben wurden erst neu ausgewechselt. Oder lag es daran, das das auto bei Schnee und Eis 2 Tage lang nicht bewegt wurde, weil bis jetzt war ich dann jeden tag arbeiten und da hatte ich das Problem nicht mehr. Viele Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Auto Reifen platt

Hallo , ich habe mal eine verrückte Frage.

Klingt crazy aber ich möchte gerne mal wissen ob diese Filmdarstellungen wirklich stimmen.

Wenn ich in einem Auto sitze und jemand würde an diesem Auto die Reifen zerstechen merke ich das im Auto irgendwie ? ( So durch absacken des Autos oder sehr lautes zischen ) .

Das ich das spätestens beim losfahren merke ist mir auch klar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?