Auto quietsch während der Fahrt, was ist los?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde auch auf ein Bremsenproblem tippen. Eine nicht mehr ganz öffnende Bremse zum Beispiel. 

Lass das am besten mal in der Werkstatt durchchecken ;)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob das eine hängende Bremse ist, kannst du relativ leicht feststellen, indem du mit möglichst wenig bremsen anhältst und an den Rädern fühlst, ob eins übermäßig heiß ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja, in nem audio kann man das jetzt nicht so richtig rüberbringen.

wenn das quietschen aufhört, wenn du bremst, würd ich mal auf die bremsen tippen. die werden ja mit der fahrt warm, denhen sich aus und wenn die nicht exakt passen, schleifen sie. ist aber an sich noch kein problem. nur nervig ist es wohl.

ist das quietschen auch von der geschwindigkeit abhängig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von UweLama
12.12.2015, 12:37

Hey, danke für die schnelle Antwort. Dachte mir ich nehme es lieber auf bevor ich mit irgendwelchen waghalsigen Beschreibungen des Geräuschs daherkomme ;)

0
Kommentar von UweLama
12.12.2015, 12:46

also gerade eben hatte ich das gefühl das dieses fast dauerhafte Quietschen, wie es in der Aufnahme zu hören ist, erst bei ca. 40 kmh auf dem Tacho beginnt. Also beim langsam fahren nicht, allerdings beim Anfahren auch ab und zu mal ein kurzes Quietschen.

0

Das dürfte ein festsitzender Bremssattel sein. Würde ich umgehend reparieren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder an den Bremsen oder irgendwelche Traggelenke sind verschlissen (Querlenker oder Spurköpfe), sollte aber nichts gefährliches sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liegt an den Bremsen glaube ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?